Information: You can change the language with the flags at the left site.

regelmäßig sport?

Hier könnt ihr alles schreiben, was mit Diabetes, Sport und Freizeit zusammenhängt.

regelmäßig sport?

Beitragvon Lithium » 2. Mai 2005 19:21

wie macht ihr das, macht ihr regelmäßig sport? gerade wir diabetiker sollten das ja tun.. wenn nicht: macht ihr euch vorwürfe deshalb? wollt ihr mehr sport machen?

(ich weiß einfach nicht, welche sportart die richtige wäre. ich schwimme gern, aber überfüllte freibäder sind dann auch wieder nicht so mein ding. alle anderen sportarten sind, wenn man sie alleine macht, auch nicht so der bringer.)
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Richard » 2. Mai 2005 19:33

Ich habe lange Zeit Karate gemacht, das war ganz gut nur seit dem Umzug bin ich zum Sportmuffel :snoopy: geworden und sitze mehr vor dem :schreiben: als mich zu bewegen, jetzt nach her habe ich mir vorgenommen mal etwas Fahrrad zu fahren :mukkies: um wenigstens etwas für den Körper zu tun :-)

aber ohne meine Sportfaulheit wäre das Forum wohl nicht innerhalb von ein paar Tagen entstanden :vielposten: und nicht zu vergessen die nächtlichen Arbeiten :sleeping: *selbst LOB*

Richard
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Beitragvon Lithium » 2. Mai 2005 19:40

also ich hab eine zeit lang tanzkurse gemacht. :D mit der zeit wurde es mir dann aber doch zu dämlich. fahrrad fahren ist eine gute idee. fährst du mit dem rad zur schule? ich hätt da arge bedenken, dass ich frühs mal so nen niedrigen wert habe, dass ich nicht rechtzeitig zur schule komme oder mir was passiert. ich esse morgens sowieso nicht besonders gern.
/Lith
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Richard » 2. Mai 2005 19:47

Nein ich fahre nicht zur schule mit dem Rad, bei 4min schulweg etwas zuviel des guten :-)
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Beitragvon Katharina » 2. Mai 2005 19:49

Ich hab als ich sieben war angefangen Badminton zu spielen und hab das gemacht bis ich 13 war. dann hab ich aufgehört, der verein und die leute waren mir zu blöd. Seit kurzer Zeit spiel ich aber wieder.

Vorwürfe hab ich mir n den zwei Jahrewn aber nicht gemacht, seh ich net ein.

ich schwimme auch gern aber wie du schon sagtes in freibädern fühlt man sich :glasswim: und daher geh ich net regelmäsig.

Fahrrad fahrren tu ich auch aber selten. Zu faul dazu :D
Benutzeravatar
Katharina
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 838
Registriert: 27.04.2005
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Jan » 2. Mai 2005 20:15

Also ich hab Jiu-Jitsu (Selbstverteidigung) gemacht, aber aufgehört nachdem ich Diabetes bekommen habe, ich hatte überlegt nochmal wieder anzufangen aber das geht nur Mittwochs und Mittwochs hätte ich dann 3-4 Sachen gleichzeitig und da ich mich nicht einmal doppeln kann, fällt das schon wieder flach. Naja sonst tanze ich, ich weiß nicht, also Sport würde ich es nicht nennen und sonst paddel ich im Sommer (Mittwochs :-) )

Jan
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Beitragvon Dori » 7. Mai 2005 21:09

Ich mach FAST regealmäßig Sport!

Eiegtnlich sollten wir als Diabetekier ja jeden tag Spaort machen und nicht nur 1 bis 2. in der Woche!

naja, Montags fahr ich immer mit dem Fahrrad zu JuLeiCa oder reite, Dienstags..mh, manchmal jogge ich da, oder bei schlechtem wetter reg ich mich über unsern home-trainer auf (oft mach ich da auch nichts, meine mutter reitet da leider immer), Mittwochs muss ich mich 2 Stunden nachmittags damit in der schule rumquälen, das reicht! Donnerstags versorg ich alle pferde und reite dann noch und Freitags darf ich jetzt immer zum Klavieruntericht laufen oder mit dem Fahrrad fahren, aber manchmal hat meine Muter da auch erbarmen mit mir, z.B. bei totalem regen!
Am WE geh ich halt immer reiten, aber das wars auch schon...

schimmen ist echt gut, aber nicht immer so realisierbar. und mit dem fahrrad, hier im Siebengebirge nicht wirklich lustig. :bindagegen:
Ein trampolin, das wär doch mal was geniales. im Sommer in Norwegen hüpf ich da oft 2 stunden am tag8meinstens nach dem essen...:jump:


Doris
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon cayLia » 8. Mai 2005 21:39

Hm also ich bin zwar Mitglied im Fitness Center aba habs letzten Monat total vernachlässigt... hatte eine no bock phase... vielklkeicht schaff ich es jetzt ja mal mich wieder aufzuraffen ....
Ansonsten fahr ich sehr viel mim Rad ( immer 25 min hin und zurück zu ner Freundin und das min 3mal die woche ) und ab und zu wird auch ma Badminton gemacht, aber net vereinsmäßig...
Ansonsten such ich noch nen Handballverein :D
Die Welt ist lila und duftet :)
Benutzeravatar
cayLia
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 1719
Registriert: 07.05.2005
Wohnort: Kuopio & Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Dori » 9. Mai 2005 15:21

Badmonton macht doch echt super Spaß!!! und Fahrrad fahren auch, solange das Wetter einigermaßen mitspielt!!!

Fitness Center wäre für mich nichrs, finde das immer etwas komisch, wenn man da so von außen hereinguckt und dann die ganzen leute auf den fahrrädern dort sitzen...
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon Gast » 9. Mai 2005 15:44

Also ich habe eine Zeit lang Badminton, Volleyball, ging Rollesblades und Velo fahren aber in der letzten Zeit habe ich einfach nicht genügend Zeit für das alles. Ich würde gerne wieder einbisschen mehr Sport machen.
Benutzeravatar
Gast
offline offline
 

Beitragvon Dori » 9. Mai 2005 15:46

was ist den Velo fahren?
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon Lena-M » 9. Mai 2005 15:51

Dori hat geschrieben:was ist den Velo fahren?


Fahrrad fahren :)
Benutzeravatar
Lena-M
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 699
Registriert: 08.05.2005
Wohnort: Lörrach
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Katharina » 9. Mai 2005 19:05

Also Badminton kann ich nur empfehlen, spiel ich selber, und ich kann nur sagen das es ne Menge Spaß macht. :D
Benutzeravatar
Katharina
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 838
Registriert: 27.04.2005
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Jan » 9. Mai 2005 19:50

Badminton wollte ich auch mal machen, aber um hier in der Nähe im Verein zu spielen muss man mir einem Partner dahin gehen und ich hab bis jetzt noch keinen Partner gefunden..
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Beitragvon cayLia » 9. Mai 2005 22:26

Ja am Anfang war ich voll begeistert vom Fitness Studio, aber mit der Zeit wurds langweilig, weil da ja keiner zum reden so war...also ich kenn da keinen und die sind da ja alle schon gro0ß xD
Die Welt ist lila und duftet :)
Benutzeravatar
cayLia
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 1719
Registriert: 07.05.2005
Wohnort: Kuopio & Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Dori » 10. Mai 2005 18:51

so wie das aussieht, können wir ja bald unsern eigenen badminton-club aufmachen:-) einmal quer über deutschland verteilt:-)

Ok, dachte Velo wäre vielleicht so eine besondere art zu fahren...

Dori
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon Lena-M » 11. Mai 2005 20:18

ich mach fast gar kein Sport. Für den Schul-Sport hab ich ein Attest. Im verein mach ich im Moment auch nichts. Wir haben zuhause so einen "Stepper", da mach ich ab und zu ein bisschen was, aber nicht oft. (so alle ein bis zwei wochen) Und sonst Fahrrad fahren wenns nicht regnet und/oder kalt ist.
Benutzeravatar
Lena-M
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 699
Registriert: 08.05.2005
Wohnort: Lörrach
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon cayLia » 11. Mai 2005 22:53

hm wenn ich mal fragen darf, hast du das attest wegen dem Diabetes ?
Die Welt ist lila und duftet :)
Benutzeravatar
cayLia
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 1719
Registriert: 07.05.2005
Wohnort: Kuopio & Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Lena-M » 12. Mai 2005 14:31

Nein, nicht direkt.
Ich hab seit meiner Geburt eine Muskelkrankheit. Dadurch hab ich ziemlich wenig ausdauer und meine Muskeln sind einfach schwächer als bei "normalen" Leuten.
Ich hab seit ich auf dem Gymnasium bin ein Attest, dass ich soweit es geht mitmach aber sobald es zu anstrengend für mich wird aufhören kann. Und die Lehrer durften mir in Sport keine Noten geben. Seit 3 Jahren hab ich aber ne voll dumme Sportlehrerin, der das Attest egal war. Ich musste bei allem mitmachen (auch wenn ich total fertig war) und hab auch für alles Noten bekommen (die waren natürlich nicht besonders gut). Wenn ich mich während der Stunde mal auf die Bank gesetzt hab hat sie rumgemeckert.
Durch die Muskelkrankheit hab ich dann auch Diabetes bekommen. Ich hatte wärend Sport öfter Hypos und wenn ich dann was essen wollte hat mich unsre Lehrerin voll blöd angemacht. Dann haben meine Eltern und mein Arzt gemeint dass es besser ist wenn ich gar nicht mehr im Sportunterricht mitmach (zumindest so lang wie wir die eine Lehrerin haben).

So, ich hoffe das war einigermaßen verständlich, wenn nicht --> einfach nachfragen :)
Benutzeravatar
Lena-M
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 699
Registriert: 08.05.2005
Wohnort: Lörrach
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Katharina » 12. Mai 2005 15:48

Also ich finde das ziemlich blöd von deiner Lehrerin, ich hab nie Probleme, wenn ich was essen will, ich kann dann einfach bescheidsagen und dann bin ich weg und ess was. Mein Problem ist eher, dass meine Sportlehrerin manchmal meint, dass ich nicht so belastbar bin wie die anderen und das dieses und jenes in meinem "ZUstand" nicht so toll wäre. :rolleyes:
Benutzeravatar
Katharina
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 838
Registriert: 27.04.2005
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Richard » 12. Mai 2005 17:38

Also mit meiner Sportleherin habe ich aucvh keine Probleme, ich brauch ihr nur bescheid sagen und dann ist gut.
Sie hat mir aber auch erzählt dass sie etwas Vorsichtig ist in sachen DM da im Studium bei ihr in der Klasse wohle ein Mädchen eine Schock erlitten hatte seit dem läst sie diabetikern in der Sache voll freiheit

Richard
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Beitragvon danijela » 14. Mai 2005 15:13

Also ich spiele auch Badminton, gehe oft schwimmen und spiele auch gerne Volleyball. I

ch glaube Velo fahren heisst Fahrrad fahren.
Benutzeravatar
danijela
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 53
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 28

Beitragvon Caro » 14. Mai 2005 18:20

Also, ich spiele ja Basketball (seit 7 Jahren mittlerweile) ---> bin 1,77m groß :)
Und ich spiele immer Freitags (mit welchen aus der Unterstufe in der AG).
Samstags (Mädchen-Schulmannschaft) und demnächst wahrscheinlich auch noch Mittwochs im Verein :)
Benutzeravatar
Caro
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Gevelsberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Beitragvon Dori » 17. Mai 2005 18:26

also basketball pur!!

wusstet ihr, dass fußball oft leute spielen, die kein Abi haben, bei basketball sind es hauptsächlich abiturienten!!! (also jetzt professionel)

Doris
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon Caro » 18. Mai 2005 18:44

LooooL na dann habsch ja gute Chancen :D
Benutzeravatar
Caro
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Gevelsberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Nächste

Zurück zu Sport und Freizeit



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron