Information: You can change the language with the flags at the left site.

Werte aus Messgerät löschen?

Falls ihr mit dem Diabetes Zubehör Probleme habt, seid ihr hier goldrichtig!

Werte aus Messgerät löschen?

Beitragvon Zwenja » 15. April 2007 15:42

Hallo, ich hab ein problem
Ich habe das Glucomen visio, welches eine Speicherkapazität von 250 Werten hat. Da sind ziemlich alte dabei und auch Werte von anderen personen (familie und so). Ich will das Teil einfach mal wieder komplett leer haben damit nur noch meine Werte drin sind un dass es einfach wieder ordentlich in dem Ding is *g*
Jedoch befürchte ich, dass man die Werte gar nicht löschen kann... ich weiss jedenfalls nicht wie. die bedienungsanleitung hat dazu auch nichts zu sagen....
Kann mir vllt jemand helfen? wär echt cool :)

[externes Bild]
Benutzeravatar
Zwenja
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 61
Registriert: 23.03.2007
Wohnort: Alheim
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon Richard » 15. April 2007 15:50

Habe das Gerät auch grad hier, hab mal schnell durch gedrückt kann aber auch keine Löschfunktion finden, wie bei den meisten anderen Geräten auch.

Sowas fehlt halt noch, bzw. ist nicht so wichtig da man ja selten wirklich einen oder mehr Werte löschen muss.
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Beitragvon Zwenja » 15. April 2007 16:28

oh schade.
aber danke für die schnelle antwort.... :wink:
Benutzeravatar
Zwenja
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 61
Registriert: 23.03.2007
Wohnort: Alheim
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon Jan » 16. April 2007 00:16

Du kannst versuchen, die Batterien heraus zu nehmen, dann müsste es eigentlich wieder in den Werkseinstellungen sein.
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Beitragvon Dori » 16. April 2007 14:35

Jan hat geschrieben:Du kannst versuchen, die Batterien heraus zu nehmen, dann müsste es eigentlich wieder in den Werkseinstellungen sein.

das klappt nicht! wenn du die Batterien bei eine, gerät wechselst, dann sind die alte Werte auch noch da!

aber probieren kann man es ja mal
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon Hanni » 16. April 2007 14:56

ja, ich würd sie mal länger drinnen lassen :wink:
Benutzeravatar
Hanni
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 203
Registriert: 26.03.2007
Wohnort: Straubenhardt
Geschlecht: weiblich
Alter: 25


Zurück zu Probleme mit Diabetes-Zubehör



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron