Information: You can change the language with the flags at the left site.

Neue Pumpe: Dana Diabecare IIS

Hier geht es um modellspezifische Pumpen Probleme, es ist auch möglich neue oder schon bestehende Pumpen hier vorzustellen oder einen Erfahrungsbericht zu schreiben.

Neue Pumpe: Dana Diabecare IIS

Beitragvon Lithium » 19. Juli 2007 15:50

Was sagt ihr zur neuen Pumpe Dana Diabecare IIS? Sie soll die kleinste und leichteste der Welt sein.

Mir gefällt sie optisch nicht so und an Neuerungen bringt sie auch nichts mit. Temporäre Basalratensenkung ist nur 12 Stunden möglich. Die Batterien scheinen auch speziell zu sein.

Hier mal ein Bild:
[externes Bild]

Hier klicken um zur Homepage von IME-DC GmbH zu gelangen
Katarina

IDF Young Leader in Diabetes
DAWN Youth Ambassador Germany
Diabetes-Zentrale e.V. Vorstand
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Matze081 » 23. Juli 2007 19:19

Naja, wenn du mich fragst, haben sie nur das Layout verändert. Die DiabCare wurde schon von Disetronic entwickelt damals:

http://www.diabetesindex.de/diabetesinf ... ionen.html
Benutzeravatar
Matze081
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3366
Registriert: 16.08.2006
Wohnort: Greifswald / Rostock
Geschlecht: männlich
Alter: 36

Beitragvon cayLia » 23. Juli 2007 19:34

Erinnert mich irgendwie sehr an die Dahedi oder wie die Pumpe hieß ....
Die Welt ist lila und duftet :)
Benutzeravatar
cayLia
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 1719
Registriert: 07.05.2005
Wohnort: Kuopio & Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Schlumpfenhexe » 23. Juli 2007 22:33

der Name ist auf alle Fälle witzig 8)
Das Böse hat einen neuen Gegner
Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1925
Registriert: 28.10.2005
Wohnort: Damp
Geschlecht: weiblich
Alter: 37

Beitragvon Lithium » 23. Juli 2007 23:22

Prinzessin hat geschrieben:Erinnert mich irgendwie sehr an die Dahedi oder wie die Pumpe hieß ....

Ist scheinbar auch ne Erweiterung davon!
Katarina

IDF Young Leader in Diabetes
DAWN Youth Ambassador Germany
Diabetes-Zentrale e.V. Vorstand
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Sandra » 24. Juli 2007 00:09

ich find sie irgendwie was hässlich bzw. zu schrill. kommt meiner meinung nach net an minimed oder accu-check dran. muss sie aber auch net, meine nächste pumpe wird in 1,5 Jahren ziemlich wahrscheinlich eh die 522^^
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Beitragvon Matze081 » 24. Juli 2007 08:25

Es ist denk ich mal die alte Diabecare, wo die Dahedi, die Vorgängerin war. Denk ich mal. Die 522 wird sicher in den nächsten 1 1/2 Jahren schon einen Nachfolger haben. ;)
Benutzeravatar
Matze081
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3366
Registriert: 16.08.2006
Wohnort: Greifswald / Rostock
Geschlecht: männlich
Alter: 36

Beitragvon Lithium » 25. Juli 2007 13:27

Sandra hat geschrieben:ich find sie irgendwie was hässlich bzw. zu schrill. kommt meiner meinung nach net an minimed oder accu-check dran. muss sie aber auch net, meine nächste pumpe wird in 1,5 Jahren ziemlich wahrscheinlich eh die 522^^

Wieso denn in 1,5 Jahren? Wir Minimed Leute können sie ja nicht einfach umtauschen.
Katarina

IDF Young Leader in Diabetes
DAWN Youth Ambassador Germany
Diabetes-Zentrale e.V. Vorstand
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Djbee » 25. Juli 2007 16:29

mir gefällt sie ren optisch auch nicht so besonders und so sehr stört mich das "Gewicht" meiner pumpe auch wieder nicht.
Diabetes ist nur wie ein aufwändiges Hobby.
Benutzeravatar
Djbee
Meisterin des Insulins
Meister/in des Insulins|Meister des Insulins|Meisterin des Insulins
offline offline
 
Beiträge: 1068
Registriert: 07.08.2005
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Beitragvon Sandra » 25. Juli 2007 22:44

1 1/2 Jahre wären gut, da läuft nämlich die Garantie von meiner ab 8)
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Beitragvon Lithium » 26. Juli 2007 00:47

Sandra hat geschrieben:1 1/2 Jahre wären gut, da läuft nämlich die Garantie von meiner ab 8)

Aber dann geht die ja nur zum Check und du kriegst deine 512 wieder zurück. Ist ja genau das Problem dass ich mit der 508 hatte.
Katarina

IDF Young Leader in Diabetes
DAWN Youth Ambassador Germany
Diabetes-Zentrale e.V. Vorstand
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Matze081 » 26. Juli 2007 12:51

echt hab auch Fälle gelesen, wo automatisch das neuere Modell beantragt wurde und von der KK bezahlt wurde.
Benutzeravatar
Matze081
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3366
Registriert: 16.08.2006
Wohnort: Greifswald / Rostock
Geschlecht: männlich
Alter: 36

Beitragvon Bine » 26. Juli 2007 19:39

Also mir gefällt die Pumpe auch nicht. Sind zu kräftige Farben udn die Form ist auch nicht prickelnd. Finde noch immer die Paradigm am besten gefolgt von Animas.
Benutzeravatar
Bine
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 213
Registriert: 24.04.2007
Wohnort: Siegenburg
Geschlecht: weiblich
Alter: 33

Beitragvon Lithium » 26. Juli 2007 23:27

Matze081 hat geschrieben:echt hab auch Fälle gelesen, wo automatisch das neuere Modell beantragt wurde und von der KK bezahlt wurde.

Dann würde ich sagen hat derjenige verdammt Glück gehabt ;) Bei mir hat es ewig gedauert...
Katarina

IDF Young Leader in Diabetes
DAWN Youth Ambassador Germany
Diabetes-Zentrale e.V. Vorstand
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Beitragvon Tina » 29. Juli 2007 18:35

Also ich würde die Pumpe glaube ich nicht nehmen mir gefällt nämlich die Form von der Pumpe nicht so gut.
Der erste Schritt bestimmt die Richtung.
Benutzeravatar
Tina
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1599
Registriert: 07.01.2007
Wohnort: Bad Lippspringe
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Neue Pumpe: Dana Diabecare IISG

Beitragvon Richard » 27. Januar 2008 00:33

Dana Diabecare IISG

DANA Diabecare IISG

Technische Daten:

Messzeit: 5 Sekunden
Benötigte Blutmenge: 0,5 µl
Größe: 74 x 45 x 19 mm (kleinste Insulinpumpe der Welt)
Garantie: 4 Jahre
Gewicht: 55 gr (leichteste Insulinpumpe der Welt)
Bedienung: Einfachste Menüführung (Symbole)
Batterie: Eine 3,6 V DC (Lebensdauer ca. 8-12 Wochen)
Motor: Swiss Micro DC
Speicher: Letzten 100 Bolusabgaben, Katheterfüllungen, Tagesdosen und Alarme
Reservoir: 3,0 ml (300 U=Einheiten)
Farben: Weiß, Anthrazit,,Schwarz, Grün, Pink
Wassergeschützt: Schutzklasse IPX1 (spritzwasser-geschützt)
Display: Energiesparmodus, beleuchtet, mehrsprachig
Basalratenmuster: 4 (individuell einstellbar)

- 0,1 U/h und 0,01 U/h Abstufung
- Injektion alle 4 Minuten
- 24 Basalraten pro Tag
- zeitweise Veränderung um +/- 100% in 10% Schritten bis zu 12 h
Bolusprogramme:


4

- 0,1 U; 0,5 U; 1,0 U Abstufung

- Einzelschritt-Bolus

- Dual-Bolus

- Verzögerungs-Bolus

- Voreingestellte Bolusraten für Frühstück, Mittag- und Abendessen
Bolus-Kalkulator
Max. Bolusrate: 80 U (Einheiten)
Sicherheit: Tastatursperre gegen unbeabsichtigte Bedienung
Uhrzeit: 24 Stunden
Sprachen:

Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch, Norwegisch, Tschechisch; Spanisch, Arabisch, Hebräisch; Chinesisch, Koreanisch, Farsi


Alle Infos und Videos --> *klick*
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Neue Pumpe: Dana Diabecare IIS

Beitragvon Matze081 » 28. Januar 2008 17:27

Ich hab auch von der G Variante im neuen Katalog gelesen. Überlege, ob ich entsprechend DiabetesIndex aktualisiere?

Was meint Ihr?
Benutzeravatar
Matze081
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3366
Registriert: 16.08.2006
Wohnort: Greifswald / Rostock
Geschlecht: männlich
Alter: 36


Zurück zu Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron