Information: You can change the language with the flags at the left site.

Diabetes-Geschichte

Hier findet ihr die Diabetes-Geschichte!
Forumsregeln
Bitte wirklich nur Sachen schreiben, an denen ihr die Urheberrechte besitzt, oder eine schriftliche Einverständniserklärung des Urhebers habt. Andere Beiträge müssen wir leider aus rechtlichen Gründen löschen.

Spätestens bei mehr als einem Verstoß gegen diese Regel sind wir auch gezwungen den User zu sperren.

Beitragvon Caro » 24. Mai 2007 18:56

Klar, du hast hiermit meine ausdrückliche Genehmigung :wink:
Benutzeravatar
Caro
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Gevelsberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Beitragvon Sophie » 25. Mai 2007 01:13

Caro hat geschrieben:Klar, du hast hiermit meine ausdrückliche Genehmigung :wink:


cool danke, also auf in den kampf der fehler suche, aber hoffentlich finde ich nicht viele^^ 8)
Benutzeravatar
Sophie
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1653
Bilder: 0
Registriert: 12.01.2007
Wohnort: Münster
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Beitragvon Nicalicious » 26. Mai 2007 23:06

Hey Caro
Ich find deine Geschichte bis jetzt superklasse ,echt ich freu mich schon total auf die folgenden kapitel^^
ich bin erst seid kurzem hier in dem Forum und als ich deine geschichte "gefunden" hab ,hab gar nicht mehr aufhören können zu lesen :D
Manche stellen erinnern mich total an meine geschichte auch wenn sie schon 10 jahre zurückliegt^^
Ich danke dir echt dafür diese geschichte zu schreiben und ich hoffe dass du auf jeden fall dranbleibst und weiter schreibst ,ob an dieser geschichte oder an anderen sachen,du hast talent!!!

viel Erfolg !!
(ich drück dir die daumen dass du BALD :wink: nen verlag findest!)
Benutzeravatar
Nicalicious
offline offline
 

Beitragvon lisa90 » 5. Juni 2007 02:08

so...nachdem ich ja jetzt auch schon einige zeit hier im forum bin hab ich mir auch mal die zeit genommen die geschichten zu lesen...und ich fand die echt total klasse...konnt garnicht mehr aufhören zu lesen...einfach weil mir alles auch total bekannt vorkam und so...und ich vieles erlebt hab wie in der geschichte....also falls des buch gedruckt wird, werd ich mir des aufjedenfall holen....bin auch schon ganz gespannt wie es weiter geht mit der geschichte und so...wann kommt denn das nächste kapitel?
naja aufjedenfall respekt und mach weiter so!
Man muss den Mut haben zu LEBEN...
...denn STERBEN kann jeder! :flower:
Benutzeravatar
lisa90
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 710
Registriert: 15.02.2007
Wohnort: Schorndorf
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Beitragvon Tina » 5. Juni 2007 15:50

Ich hab mir das auch alles durch gelesen. Ich muss sagen das hast du ganz toll geschrieben.
Ich hoffe es kommen noch mehr Kapitel. Einiges was in der Geschichte vorkam hab ich auch schon erlebt deshalb hat es mir auch richtig spass gemacht die Geschichte zu lesen.
Weiter so!
Der erste Schritt bestimmt die Richtung.
Benutzeravatar
Tina
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1599
Registriert: 07.01.2007
Wohnort: Bad Lippspringe
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Beitragvon Caro » 12. Juli 2007 16:54

Hallo allerseits, ich habe endlich weitergeschrieben und heute in einem Rutsch das 14. Kapitel fertiggestellt. Ich weiß nicht, ob das jetzige Ende auch das endgültige Ende dieses Kapitels bleibt, aber ich wollte euch nur zeigen, dass es weitergeht :wink: Ich hoffe, das Kapitel gefällt euch!!
Bis bald,
eure Caro :wink:
Benutzeravatar
Caro
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Gevelsberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Beitragvon Leni » 12. Juli 2007 17:25

HUHU...

hey cool.... muss gleich lesen!!! tschaui


NACHTRAG:
So habs nun gelesen!!! Hast mal wieder richtig gut gemacht... weiter so!!! Ich finde es total interressant, mit welchem "WEITBLICK" und Umfeldbezug du deine Geschichte schriebst! War das in der Realität mit deiner Zimmergnossin auch so? (ich bin doch so neugierig!!!) .... warte schon aufs nächtste Kapitel....
Benutzeravatar
Leni
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 63
Registriert: 09.07.2005
Wohnort: Lauchheim
Geschlecht: weiblich
Alter: 32

Beitragvon Dori » 12. Juli 2007 22:23

ich finds super :-)
und schreib schön weiter :wink:
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Beitragvon lisa90 » 12. Juli 2007 22:26

ich finds auch total klasse und warte schon auf das nächste... :)
Man muss den Mut haben zu LEBEN...
...denn STERBEN kann jeder! :flower:
Benutzeravatar
lisa90
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 710
Registriert: 15.02.2007
Wohnort: Schorndorf
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Beitragvon Caro » 13. Juli 2007 15:16

Huhu...
Dankeschön :) Es wurde aber langsam auch echt mal Zeit, das war mir ja schon regelrecht peinlich, wie faul ich war ^^
@ Leni: Nein, nicht ganz, es war allerdings auch so, dass ihre Eltern sie nicht nach Hause holen wollten, als sie eigentlich gedurft hätte (den Grund habe ich schlichtweg vergessen) und sie total am Boden zerstört war. Und es stimmt auch, dass ich rausgegangen bin und die Pfleger verständigt habe. Soweit ich mich erinnern kann, hat sie nicht gedroht sich umzubringen, aber abhauen wollte sie auch.
Der Streit mit Nathalie ist allerdings reine Erfindung, wohingegen das ständige Kindersendungen-Angucken bei ihr wirklich genauso war. :wink:
Benutzeravatar
Caro
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Gevelsberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Beitragvon Leni » 13. Juli 2007 18:44

Huhu Caro...

na also hast doch teilweise Dinge eben übernommen und andere wie ne rictig gute Schriftstellerin dir ausgedacht!!!! Klasse und mach weiter so!!!!


Tschau Madeleine
Benutzeravatar
Leni
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 63
Registriert: 09.07.2005
Wohnort: Lauchheim
Geschlecht: weiblich
Alter: 32

Beitragvon Djbee » 21. Juli 2007 16:52

wow echt toll was du da wieder geschrieben hast!!!
Diabetes ist nur wie ein aufwändiges Hobby.
Benutzeravatar
Djbee
Meisterin des Insulins
Meister/in des Insulins|Meister des Insulins|Meisterin des Insulins
offline offline
 
Beiträge: 1068
Registriert: 07.08.2005
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Beitragvon ZuckerBohne » 23. Juli 2007 14:53

ich habs jetzt auch mal gelesen...
echt cool!! 8)
respekt :!:
Be who you are
and say what you feel,
because those who matter don't mind
and those who mind don't matter.
Benutzeravatar
ZuckerBohne
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 209
Registriert: 25.02.2007
Wohnort: Vlotho
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon lisa90 » 9. Dezember 2007 17:51

mhhh wann kommt denn endlich das nächste kapitel?
ich warte schon voll gespannt drauf...
Man muss den Mut haben zu LEBEN...
...denn STERBEN kann jeder! :flower:
Benutzeravatar
lisa90
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 710
Registriert: 15.02.2007
Wohnort: Schorndorf
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon Vivian92 » 8. Januar 2008 18:45

so, ich hab mir die jetzt auch mal durchgelesen und muss sagen... :gut: :zustimm: einfach genial :ja:
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 24

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon Dori » 9. Januar 2008 19:04

...wir warten alle auf mehr :ja: ;D
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon Caro » 14. Januar 2008 18:58

Heeeeeey ihr Süßen ( das war ein Wortspiel, gemerkt? :D:D ), es tut mir vooooooll Leid, aber ich komme momentan nicht zum Schreiben... Hab ziemlich viel um die Ohren, Schule (Oberstufe is kein Zuckerschlecken.. [das war KEIN Wortspiel ;)]), Basketball und mein Freund will auch noch hin und wieder was von mir haben ;)
Also wollte ich euch hiermit mitteilen, dass ich NICHT aufhöre zu schreiben, aber gezwungenermaßen eine Pause einlegen muss, von der ich nicht genau sagen kann, wie lange sie dauert... Ich hoffe ihr seid mir nicht allzu böse ;)
Ganz liebe Grüße,
die Carooo :)
Benutzeravatar
Caro
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Gevelsberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon Vivian92 » 15. Januar 2008 14:41

nee, sind wir/ bin ich nicht :roll: :wink:
aber ich freu mich schon :ja:
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 24

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon Kaktus » 17. September 2008 17:22

echt super geschrieben :respekt:
------------ :D Camp D 2008--- Ich war dabei :D ----------------
Vom 2.April -14. April 2009 in Widdern (Deutschland) :urlaub:
Benutzeravatar
Kaktus
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 190
Bilder: 15
Registriert: 03.09.2008
Wohnort: Beitstad/ Norwegen
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon Kratzbuerste » 3. Januar 2010 17:15

Hey,
Ich habe deine Geschichte vor drei Tagen Gefunden und sie ist echt klasse. Du solltest sie echt an einen Verlag schicken. Ich würde einfach mal bei Google suchen was es alles für Verlage gibt und dort mal anfragen. Wenn es dir hilft kann ich ja mal ein paar Verläge raussuchen? :wink:
Zuletzt geändert von Kratzbuerste am 3. Januar 2010 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
Ich glaube, daß die Krankheiten Schlüssel sind, die uns gewisse Tore öffnen können. Ich glaube, es gibt gewisse Tore, die einzig die Krankheit öffnen kann.
(André Gide)


Für die einen ist es Typ1, für die anderen erfolgreiches Outsourcing der körpereigenen Insulinproduktion.
Benutzeravatar
Kratzbuerste
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 435
Bilder: 1
Registriert: 21.04.2009
Wohnort: Steinheim
Geschlecht: weiblich
Alter: 22

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon LenaLenaHoney » 9. März 2010 17:59

Zuerst einmal WOW das ist wirklich ein tooles Buch, auch wenn es bei mir ein wenig anders gelaufen ist (bis jetzt) konnte ich mich sehr gut mit Jessica identifizieren :D

Es ging mir ehrlich besser nach dem ich das gelesen hatte...

Und noch eine Frage: Ist das Buch da jetzt zu Ende? :wink:

LG Lena
²
707


If others think that you are at the end, you have to show them that you still have started not at all!!
Benutzeravatar
LenaLenaHoney
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 338
Bilder: 10
Registriert: 08.03.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Alter: 23

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon Louis93 » 9. März 2010 23:17

Wenn du eine Druckerei brauchst die das Buch Drucken soll, mich anschreiben ;)
zuckersüß
Benutzeravatar
Louis93
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 112
Registriert: 08.01.2010
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: männlich
Alter: 24

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon LenaLenaHoney » 12. März 2010 17:55

ich stimm dir zu Louis :wink:
@Caro das solltest du unbedingt veröffentlichen :D
²
707


If others think that you are at the end, you have to show them that you still have started not at all!!
Benutzeravatar
LenaLenaHoney
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 338
Bilder: 10
Registriert: 08.03.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Alter: 23

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon Caro » 5. August 2010 22:04

Hallo ihr Süßen,
ich schäme mich total, wirklich :D Ich war Ewigkeiten nicht mehr hier :o
Und geschrieben hab ich eine genauso lange Ewigkeit nicht mehr.
Das Buch ist demnach immer noch nicht zu Ende und im Moment bin ich auch so raus, dass ich weitestgehend schwarz sehe.
Ich weiß also nicht, ob ich mich aufraffen kann, es noch mal neu zu überarbeiten und weiterzuschreiben. Ich glaube, ich hab mit 14 oder 15 angefangen zu schreiben und mittlerweile bin ich 19, Halleluja :D Soweit zum Thema Durchhaltevermögen.
Ich werd mich aber jetzt wieder öfter hier blicken lassen und, wer weiß, vielleicht gibt es bald doch was Neues von Jessica und ihrer diabetischen Welt ;)
Benutzeravatar
Caro
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Gevelsberg
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Re: Diabetes-Geschichte

Beitragvon kuru » 10. Februar 2011 15:35

Hey alle zusammen
Ich habe auhc den verdacht auf diabetes und muss in ein paar tagen deshalb zum Arzt. Durch einige Recherchen bin ich auf das Forum hier gestoßen und muss sagen deine Geschichte ist es super Caro.
Ich finde mich oft wieder und habe jetzt die Bitte vielleciht weiter zu schreiben irgendwie wie das Leben nach dem Krankenhaus aufenthalt oder so, das interessiert mich wirklich und an alle anderen: Gibt es vielleicht irgendwo hier ein Forum wo jemand seine eigene Geschichte oder seine Erfahrungen aufgeschrieben hat?

Freu mich echt auf eure Antworten :D
Grüße Kuru
Benutzeravatar
kuru
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.01.2011
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: weiblich
Alter: 20

VorherigeNächste

Zurück zu Diabetes-Geschichte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron