Information: You can change the language with the flags at the left site.

Diabetes Buch

Hier könnt ihr eigene Sachen vorstellen (Texte, Grafiken, ... ).
Forumsregeln
Bitte wirklich nur Sachen schreiben, an denen ihr die Urheberrechte besitzt, oder eine schriftliche Einverständniserklärung des Urhebers habt. Andere Beiträge müssen wir leider aus rechtlichen Gründen löschen.

Spätestens bei mehr als einem Verstoß gegen diese Regel sind wir auch gezwungen den User zu sperren.

Diabetes Buch

Beitragvon Kaktus » 23. Oktober 2008 14:40

Hi

ich weiss nicht so ganz ob das hier reinpasst oder obs das thema schon gibt. Hab gesucht aber nicht gefunden :oops:

Ich habe vor einigen Tagen mal wieder mit meiner Freundin tekefoniert und u.a. :D sind wir dabei auf das Thema Diabetes zu sprechen gekommen. Sie hatte mich gefragt, ob ich ein gutes Buch, vll sogar von jungen Diabetikern selbst geschrieben, kennen wuerde.
Mir ist keins eingefallen, aber ich hatte ihr dann von dem Forum hier erzaehlt, und dann meinte sie warum wir (also wir Leute vom Forum) nicht einfach eins schreiben wuerden. Wir haben dann so ein bisschen rumueberlegt und hatten am Ende dann folgende Ergebnisse

Idee:
- viele "falsche" oder nicht mehr zeitgemaesse Darstellung von Diabetes in den Medien
- "Unwissenheit" und dadurch Vorurteile von Mitmenschen
- wenig "nicht medizinische" einfache Darstellungen und Buecher zu dem Thema
- wenig Erfahrungsberichte von vorallem jungen Diabetikern

Wir haben uns dann natuerlich auch ueberlegt was wir inhaltlich schreiben wuerden :D

Inhalt:
- medizinsche Erklaerungen (vll von Forummitgliedern geschrieben)
z.B. Was ist Diabetes ueberhaupt, Ursachen, Unterscheidung von Typen, Therapiemoeglichkeiten (CT,ICT,Pumpe [TypI]; Diaet, orale Antidiabetika,Bewegung, usw. [Typ II]; das ganze wuerde ich allerdings nicht zu lang machen, da es darueber ja tatsaechlich einige Buecher gibt :D

was wir fuer viel Interessanter gehalten haben, war folgendes

- Erfahrungsberichte von "uns" (Mitgliedern ausm Forum) zu folgenden Themen

- Diagnose (Umgang, usw.)
- taeglicher Umgang mit DM
- Probleme
- Mitmenschen und Vorurteile ( wie betrifft uns das, welche Vorurteile gibt es, "unser" umgang damit)
- aber auch das DM nicht bedeutet, das man nichts mehr machen kann. Leben mit aber nicht fuer den Diabetes :D
- und dann vll noch so Sachen wie das Camp DT (bei dem ich nicht dabei) oder auch das My Camp D (das echt super war), und sonstige Aktionen ansprechen


Also ich fand die Idee meiner Freundin nicht schlecht, weiss allerdings nicht ob so etwas realistisch machbar ist und ob dafuer ueberhaut eine Nachfrage besteht.

Wuerde mich freuen, wenn ihr hier mal eure Meinung dazu abgebt :ja:

LG
------------ :D Camp D 2008--- Ich war dabei :D ----------------
Vom 2.April -14. April 2009 in Widdern (Deutschland) :urlaub:
Benutzeravatar
Kaktus
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 190
Bilder: 15
Registriert: 03.09.2008
Wohnort: Beitstad/ Norwegen
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Richard » 23. Oktober 2008 15:16

Das hört sich nicht schlecht an ... evtl. kann man das wirklich umsetzen für den deutschsprachigen Raum ... werde es mal in Erinnerung behalten.
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Vivian92 » 23. Oktober 2008 15:25

Die Idee klingt echt nicht schlecht... da bin ich ja mal gespannt, ob das was wird :D :D !!
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 24

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Lithium » 23. Oktober 2008 16:45

Klasse Idee, ich wäre dabei :zustimm: Besonders für den Medizinischen Teil stelle ich mich als angehende Fachfrau zur Verfügung :mrgreen:
Katarina

IDF Young Leader in Diabetes
DAWN Youth Ambassador Germany
Diabetes-Zentrale e.V. Vorstand
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Kaktus » 23. Oktober 2008 17:00

:freu:
hi
find ich echt toll das euch die Idee gefällt :D
also ich selbst könnte am ehesten Beiträge sammeln oder so... :D
die Frage ist halt ob sich das wirklich umsetzen lässt, wegen man braucht ja nen Verlag und denn wie gesagt die Nachfrage ist halt schon wichtig .... zumindest das sollte ich als Wirtschaftsstudent wissen :D
------------ :D Camp D 2008--- Ich war dabei :D ----------------
Vom 2.April -14. April 2009 in Widdern (Deutschland) :urlaub:
Benutzeravatar
Kaktus
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 190
Bilder: 15
Registriert: 03.09.2008
Wohnort: Beitstad/ Norwegen
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Richard » 23. Oktober 2008 17:44

Man muss es ja nicht als Buch mit ISBN machen sondern als reine Drucksache.
Da gibt es ja bestimmte internationale Projekte (z.B. DAWN Youth) mit denen man sowas umsetzen könnte.
Nur kann man sowas nicht von heute auf morgen machen, für nächstes Jahr steht das Budget z.B. schon.
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Dori » 23. Oktober 2008 18:53

Mir gefällt die Idee auch!
Jeder hat ja sicher etwas zu berichten oder schreibt gerne etwas zu einem Thema. Das kann man dann ja zusammenfassen usw.
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Sophie » 23. Oktober 2008 19:00

finde ich auch gut die idee ;)
ich möchte gerne eine bericht schreiben, also einen erfahrungsbericht ;)
Benutzeravatar
Sophie
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1653
Bilder: 0
Registriert: 12.01.2007
Wohnort: Münster
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Re: Diabetes Buch

Beitragvon HSM_FAN » 23. Oktober 2008 19:05

Tolle Idee!!!
Ich würde auf jedenfall mitmachen. :D
We wish that people would understand that diabetes is more than an illness - it is a way of life.
Benutzeravatar
HSM_FAN
Mondscheinphase
Mondscheinphase|Mondscheinphase|Mondscheinphase
offline offline
 
Beiträge: 45
Bilder: 5
Registriert: 18.04.2008
Wohnort: Monheim am Rhein
Geschlecht: weiblich
Alter: 23

Re: Diabetes Buch

Beitragvon jubo5 » 23. Oktober 2008 20:46

Ich bin ebenfalls dabei!!!
Das ist eine echt schöne Idee! :D
Auch mit diabetes kann man Leben :peace:
Benutzeravatar
jubo5
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 627
Bilder: 0
Registriert: 02.10.2007
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Alter: 32

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Kaktus » 23. Oktober 2008 20:58

Hey

echt schön dass sich so viele dafür interessieren :freu: wenn wir das tatsächlich auf die reihe bekommen sollten, dann würde ich gerne die Organistion übernehmen... finde so was total interessant :D
Ich hätte nie gedacht, das sich tatsächlich welche dafür interessieren *freu*

LG
------------ :D Camp D 2008--- Ich war dabei :D ----------------
Vom 2.April -14. April 2009 in Widdern (Deutschland) :urlaub:
Benutzeravatar
Kaktus
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 190
Bilder: 15
Registriert: 03.09.2008
Wohnort: Beitstad/ Norwegen
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Diabetes Buch

Beitragvon jubo5 » 23. Oktober 2008 21:19

Ja in uns allen schlummern noch unentdeckte talente, die bei einer guten Idee zum vorschein kommen!!! :wink: :)
Allerdings ist es mit einer guten Formolierung bei mir schwierig! :oops: :oops:
Bin halt kein Schriftsteller!!! :roll:
Auch mit diabetes kann man Leben :peace:
Benutzeravatar
jubo5
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 627
Bilder: 0
Registriert: 02.10.2007
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Alter: 32

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Richard » 23. Oktober 2008 21:21

Habe da wie gesagt schon eine Idee wie man das realistisch umsetzen könnte.
Werde das morgen Früh mal ansprechen beim letzten DAWN Youth "Kaffee-Meeting" 8)
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Kaktus » 23. Oktober 2008 21:33

Wow...super :zustimm: mal schaun was dabei rauskommt...
------------ :D Camp D 2008--- Ich war dabei :D ----------------
Vom 2.April -14. April 2009 in Widdern (Deutschland) :urlaub:
Benutzeravatar
Kaktus
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 190
Bilder: 15
Registriert: 03.09.2008
Wohnort: Beitstad/ Norwegen
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Richard » 24. Oktober 2008 10:26

Okay, habe eine gute Nachricht.
Wir wollen ja vom Camp-D aus eine Zeitschrift produzieren die mehrmals im Jahr erscheinen soll.
Da die Produktion eines Buches finanziell aber auch organisatorisch recht aufwendig werden würde, wäre das doch eine gute Möglichkeit. Zum einen würde die Zeitschrift dann etwas persöhnliches bekommen, zum anderen auch mit Themen die uns interssieren.

Wie das genau ablaufen wird, werden wir anfang 2009 sehen. Wenn alles klappt kommt noch dieses Jahr die erste Ausgabe übers "my Camp-D 2008". In den folgenden Ausgaben könnte man dann solche Themen (wie oben beschrieben) einbauen.
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Kaktus » 24. Oktober 2008 17:36

Hei

das ist ja toll :freu: und die wahrscheinlich einfachste möglichkeit.

Wie ist das eigentlich mit der Zeizung, bekommt man die nur wenn man auch im Camp war oder ist die "allgemei" erhältlich ? *neurgierig bin* :D

LG
------------ :D Camp D 2008--- Ich war dabei :D ----------------
Vom 2.April -14. April 2009 in Widdern (Deutschland) :urlaub:
Benutzeravatar
Kaktus
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 190
Bilder: 15
Registriert: 03.09.2008
Wohnort: Beitstad/ Norwegen
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Diabetes Buch

Beitragvon Kratzbuerste » 1. Mai 2009 11:34

Die Indee ist echt toll. Ich wäre auch dabei. Wann wäre es denn so weit?
Ich glaube, daß die Krankheiten Schlüssel sind, die uns gewisse Tore öffnen können. Ich glaube, es gibt gewisse Tore, die einzig die Krankheit öffnen kann.
(André Gide)


Für die einen ist es Typ1, für die anderen erfolgreiches Outsourcing der körpereigenen Insulinproduktion.
Benutzeravatar
Kratzbuerste
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 435
Bilder: 1
Registriert: 21.04.2009
Wohnort: Steinheim
Geschlecht: weiblich
Alter: 22

Re: Diabetes Buch

Beitragvon dounia96 » 1. Mai 2009 22:22

ich finde diese idee auch toll .aber wann fangst du damit an?ICH WÜRDE AUCH GERNE FÜR DICH EIN PAAR INFORMATIONEN GEBEN

DEINE DOUNIA96 :P :P :P :P :P :P :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
dounia96
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.05.2009
Wohnort: mainz
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 21


Zurück zu Kreatives



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron