Information: You can change the language with the flags at the left site.

Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

In diesem Forum geht es zum Einen um die Pumpe im allgemeinen Sinn und zum Anderen im Unterforum Modelle um modellspezifische Probleme und die Vorstellung von Pumpen.

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Vivian92 » 30. August 2009 18:51

Meine erste hieß Isadora (soll jetzt keinen beldeidigen, der so heißt^^), aber ich hab den Namen in nem Namensbuch gelesen und das passte dann einfach ;) ...
Allerdings- vllt war der Name doch nicht so gut, weil nach einem guten Jahr die "Ab-Taste" nicht mehr ging^^
Und meine Neue jetzt ist auch namenlos :roll:
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 24

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Lithium » 30. August 2009 19:46

wiwi hat geschrieben:Wie wäre es mit Rowen oder Siemens? :D ne joke ^^


:rofl:
oder Miele, die hält dann ewig :mrgreen:
Katarina

IDF Young Leader in Diabetes
DAWN Youth Ambassador Germany
Diabetes-Zentrale e.V. Vorstand
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon wiwi » 30. August 2009 19:47

Lithium hat geschrieben:
wiwi hat geschrieben:Wie wäre es mit Rowen oder Siemens? :D ne joke ^^


:rofl:
oder Miele, die hält dann ewig :mrgreen:



oder rosa---rosa schlüpper
<3 haaach ja :)
Benutzeravatar
wiwi
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 503
Bilder: 0
Registriert: 17.01.2007
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon cayLia » 30. August 2009 22:38

Lithium hat geschrieben:Da Salusina Adelgundis von Maubeuge leider von uns gegangen ist, brauch ich einen neuen Namen für meine Ersatzpumpe... :gruebel:



Was ist mit ihr passiert ?

ICh finde deine Pumpi braucht nen Doktor ´Titel :D
Die Welt ist lila und duftet :)
Benutzeravatar
cayLia
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 1719
Registriert: 07.05.2005
Wohnort: Kuopio & Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Dori » 30. August 2009 22:42

wiwi hat geschrieben:oder rosa---rosa schlüpper
<3 haaach ja :)

"Der kleine (rosa) Schlüpper möchte gerne im Badezimmer abgeholt werden" :D:D

Ich bin eher für einen kurzen Namen. Wenn der so kompliziert ist kann ich mir den eh nicht merken ;D
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Narcanti » 2. Mai 2010 21:17

Meine Pumpe heißt Coco :D
Benutzeravatar
Narcanti
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 430
Registriert: 08.03.2007
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: weiblich
Alter: 31

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Vivian92 » 23. August 2010 16:59

Narcanti hat geschrieben:Meine Pumpe heißt Coco :D


Ich hatte mal nen Plüschaffen mit einer rot karierten Latzhose... ich habe ihn geliebt ;D

Aber mit Namen für Pumpen habe ich es ganz eindeutig aufgegeben... in den letzten drei Jahren hatte ich um die vier verschiedenen Pumpen, da immer wieder die Ab-Taste defekt war und sie somit eingeschickt werden mussten...
Da wäre ich wohl gar nicht mehr mit Namen aussuchen fertig geworden- und zweimal der selbe Name bei eigentlich verschiedenen Pumpen ist ja auch dumm ;) .
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 24

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon LenaLenaHoney » 24. August 2010 17:22

Meine Pumpe hat eigentlich keinen Namen ich sage nur immer blödes Ding dazu :D
²
707


If others think that you are at the end, you have to show them that you still have started not at all!!
Benutzeravatar
LenaLenaHoney
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 338
Bilder: 10
Registriert: 08.03.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Alter: 23

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Vivian92 » 24. August 2010 18:04

LenaLenaHoney hat geschrieben:Meine Pumpe hat eigentlich keinen Namen ich sage nur immer blödes Ding dazu :D


Das bekommt meine auch hin und wieder zu hören... wenn Verstopfung angezeigt wird und ich keine Lust habe den Kathr zu wechseln beispielsweise ;) .
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 24

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon LenaLenaHoney » 25. August 2010 17:22

Oh, ja das kenne ich xD
Aber machmal ist sie auch allg. nervig :(

HEAGDL Lena
²
707


If others think that you are at the end, you have to show them that you still have started not at all!!
Benutzeravatar
LenaLenaHoney
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 338
Bilder: 10
Registriert: 08.03.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Alter: 23

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Mitja » 26. August 2010 01:28

Ich such noch nen Namen für "meine kleine Schwarze". Emma gibts ja leider nicht mehr.... Vorschäge gerne an mich...
Benutzeravatar
Mitja
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 804
Bilder: 22
Registriert: 04.03.2008
Wohnort: Emden
Geschlecht: männlich
Alter: 27

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Sandra » 26. August 2010 22:19

Vivian92 hat geschrieben:
Narcanti hat geschrieben:Meine Pumpe heißt Coco :D


in den letzten drei Jahren hatte ich um die vier verschiedenen Pumpen, da immer wieder die Ab-Taste defekt war und sie somit eingeschickt werden mussten...


Deswegen musste ich auch schonmal eine Pumpe einschicken. Und meine letzte hatte auch schon wieder einen Wackelkontakt in der Abtaste. Aber ich hab ja jetzt eh die neue Veo bekommen =)
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Vivian92 » 27. August 2010 10:38

Veo ist nicht Akku-Check oder?
Gab es bei dir dann Probleme vom Wechseln? Ich habe mich da noch gar nicht erkundigt, aber bilde mir ein, dass jemand mal gesagt hat, es sei schwierig nach Ablauf der Pumpenzeit von der einen auf die andere zu wechseln?!
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 24

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Jan » 28. August 2010 07:54

Vivian92 hat geschrieben:Veo ist nicht Akku-Check oder?
Gab es bei dir dann Probleme vom Wechseln? Ich habe mich da noch gar nicht erkundigt, aber bilde mir ein, dass jemand mal gesagt hat, es sei schwierig nach Ablauf der Pumpenzeit von der einen auf die andere zu wechseln?!


Nee das geht schon. Du kannst hin- und her wechseln.
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Sandra » 31. August 2010 18:26

Veo ist Medtronic Minimed. Eigentlich sollte es aber kein Problem zu einer anderen Firma zu wechseln.
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Dori » 24. September 2010 12:55

Mitja hat geschrieben:Ich such noch nen Namen für "meine kleine Schwarze". Emma gibts ja leider nicht mehr.... Vorschäge gerne an mich...

Genau, Emma ist leider schon vergeben! Ist ein echt guter Name für eine Pumpe. :)
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon cayLia » 24. September 2010 14:36

Hihi fnd ich auch :)

Ella find ich aber auch gut^^
Die Welt ist lila und duftet :)
Benutzeravatar
cayLia
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 1719
Registriert: 07.05.2005
Wohnort: Kuopio & Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon Dori » 24. September 2010 15:45

cayLia hat geschrieben:Hihi fnd ich auch :)

Ella find ich aber auch gut^^

dann nenn ich meine nächste Pumpe eben Ella :D
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Wer von euch hat seiner Pumpe einen Namen gegeben?

Beitragvon isimouse_1 » 18. Juni 2011 20:04

Meine heißt Rudi, warum genau weiß ich gar nima!! Wenn mich meine werte nerven heißt sie auch blödes teil :o :o :o :o :D :D :) :) :) :) :) :lol: :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
isimouse_1
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.06.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Alter: 26

Vorherige

Zurück zu Pumpenforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron