Information: You can change the language with the flags at the left site.

Kühltasche Pumpe

In diesem Forum geht es zum Einen um die Pumpe im allgemeinen Sinn und zum Anderen im Unterforum Modelle um modellspezifische Probleme und die Vorstellung von Pumpen.

Kühltasche Pumpe

Beitragvon Xandi16 » 13. Juni 2014 13:03

Moin Moin,

Ich habe eine Frage zu einer Kühltasche von Frio für meine Pumpe. Meine Pumpe ist die Minimed Paradigm 554 und jetzt wollte ich wissen,ob jemand Erfahrung damit hat, welche Größen der Kühltaschen man für diese Pumpe braucht?

Vielen Dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Xandi
Benutzeravatar
Xandi16
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.04.2012
Wohnort: Hückeswagen
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 22

Re: Kühltasche Pumpe

Beitragvon paule » 13. Juni 2014 17:24

Kühltasche für Pumpe? Für was denn das? Deine Pumpe wird nicht gekühlt, das Insulin darin wird im Körper eh auf 36-37 °C temperiert und die hat man ja wohl eher selten innerhalb der Pumpe.
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Kühltasche Pumpe

Beitragvon dominic_b » 10. Juli 2014 21:05

Für einen längeren Urlaub in wärmeren Gebieten kann so eine Kühltasche für die Pumpe durchaus sinnvoll sein. Ich selber habe keine Kühltasche für meine Pumpe. Wenn ich am Sonnenbaden bin geb ich die Pumpe einfach unter ein Handtuch bzw. schaue das die Pumpe wenn möglich im Schatten liegt.

Ich gehe im Sommer für 3 Wochen nach Thailand und hab mir vorher ein Frio-Bag für mein Insulin bestellt. :)
Benutzeravatar
dominic_b
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.11.2013
Wohnort: Wien/Österreich
Geschlecht: männlich
Alter: 27

Re: Kühltasche Pumpe

Beitragvon paule » 10. Juli 2014 22:44

Frage: Für was sollte die Pumpe in eine Kühltasche?
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Kühltasche Pumpe

Beitragvon dominic_b » 21. Juli 2014 15:42

naja eine "Kühltasche" für die Pumpe ist natürlich nur in bestimmten Situationen sinnvoll (z.B. mehrtätige Touren in wärmeren Regionen). Ich selbe habe keine Kühltasche für meine Pumpe, sondern nur für mein Insulin welches ich mit in den Urlaub nehme.

Hier kannst du mal rein schauen: http://www.frioinsulincoolingcase.com/f ... allet.html
Benutzeravatar
dominic_b
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.11.2013
Wohnort: Wien/Österreich
Geschlecht: männlich
Alter: 27


Zurück zu Pumpenforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron