Information: You can change the language with the flags at the left site.

Suche Guardian von Medtronic

In diesem Forum geht es zum Einen um die Pumpe im allgemeinen Sinn und zum Anderen im Unterforum Modelle um modellspezifische Probleme und die Vorstellung von Pumpen.

Suche Guardian von Medtronic

Beitragvon Ria B » 12. Februar 2012 01:28

Hallo,

würde gerne einen gebrauchten Guardian (brauche nur das Ablesegerät) abkaufen. Braucht jemand seins nicht mehr?

Gruß, Ria
Benutzeravatar
Ria B
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.02.2012
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44

Re: Suche Guardian von Medtronic

Beitragvon Lithium » 22. Februar 2012 02:50

Hi Ria,

in Deutschland verordnete Pumpen und CGM Sensoren sind und bleiben leider Krankenkasseneigentum... ich glaube es wird relativ schwierig jemanden zu finden, dem du sie abkaufen kannst.
Vielleicht mal bei Medtronic anfragen?

LG
Katarina

IDF Young Leader in Diabetes
DAWN Youth Ambassador Germany
Diabetes-Zentrale e.V. Vorstand
Benutzeravatar
Lithium
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4069
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2005
Wohnort: Barcelona, Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Suche Guardian von Medtronic

Beitragvon Ria B » 22. Februar 2012 22:24

Hallo Lithium,

google mal nach Guardian, es ist keine Pumpe und kein Sensor ;-), sondern genau das "dazwischen". Die Kasse verschreibt das (leider)+(noch) nicht. Aber bald.....

Lg, Ria
Benutzeravatar
Ria B
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.02.2012
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 44

Re: Suche Guardian von Medtronic

Beitragvon Richard » 22. Februar 2012 23:11

Welchen Guardian meinst du denn?
den RT, den Gold oder den "neuen" Real-Time?

Und alle 3 sind CGMS - Sensoren bzw. Systeme ... oder suchst du die Docking-Station für den RT/Gold?


Ria B hat geschrieben:Die Kasse verschreibt das (leider)+(noch) nicht. Aber bald.....

Die Kassen übernehmen die Kosten in begründeten Ausnahmen schon jetzt, leider recht komplex das Thema.
Wenn denn aber auch nur das "Real-Time" System, das RT/Gold System gibt es nicht mehr.

Das Real-Time System ist als Option gedacht für Patienten ohne Pumpe, welche ja schon mit dem Sensoren arbeiten können. Somit braucht man kein zweites Gerät.
Zuletzt geändert von Richard am 22. Februar 2012 23:11, insgesamt 2-mal geändert.
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29


Zurück zu Pumpenforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste