Information: You can change the language with the flags at the left site.

Möchte gerne ein Pumpe !

In diesem Forum geht es zum Einen um die Pumpe im allgemeinen Sinn und zum Anderen im Unterforum Modelle um modellspezifische Probleme und die Vorstellung von Pumpen.

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon sw33ti3x3 » 15. September 2011 13:26

Hallo,
werde ich dan ja alles sehen...

Gruß
Jörn
Benutzeravatar
sw33ti3x3
Mondscheinphase
Mondscheinphase|Mondscheinphase|Mondscheinphase
offline offline
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2011
Wohnort: Kappeln
Geschlecht: männlich
Alter: 21

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon Dori » 16. September 2011 17:03

JuliaR hat geschrieben:Ich habe auch die Combo und lese immer wieder das sie so sch**** sein soll aber nur von denen die diese nicht haben, also ich finde das ist eine Geschmackssache als ich vor 4 Jahren die Paradigm hatte(die jetzt alle so toll finden) sagten immer alle das diese sch*** wäre also das wichtigste ist das du dich damit wohl fühlst und das die Pumpe zuverlässig ist :)

Einige von uns hatten sie, bzw. das Vorgängermodell 'Spirit'. So ist es auch bei mir und als es um eine neue Pumpe ging war für mich klar, dass ich sie nicht mehr möchte. Ich habe aber auch die Paradigm gesehen und vergleichen können.
Die, die die Pumpe nicht mehr haben, oder eine andere gewählt haben, haben das meist nicht grundlos gemacht.
Aber das heißt ja nicht, dass Jörn mit seiner Pumpe zufrieden und glücklich sein kann. ;) Er hat sie ja vorher mal gesehen und fand sie gut.
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon JuliaR » 16. September 2011 21:02

Sorry das bezog sich jetzt nicht nur auf dieses Forum es war halt in letzter Zeit in meinem Freundeskreis oft die Diskussion welche man nimmt und dort waren halt viele die die Combo von anfang an schlecht geredet haben war jetzt ein bissel ungünstig formuliert ;)
aber ich finde das wichtigste bei einer Pumpe ist es das man vertrauen in das Gerät hat und sich damit wohl fühlt :D
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Für eine Korrekte Rechtschreibung gebe ich keine Garantie ;)
Benutzeravatar
JuliaR
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 172
Registriert: 28.07.2009
Wohnort: Damme
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon Jan » 16. September 2011 22:26

JuliaR hat geschrieben:Sorry das bezog sich jetzt nicht nur auf dieses Forum es war halt in letzter Zeit in meinem Freundeskreis oft die Diskussion welche man nimmt und dort waren halt viele die die Combo von anfang an schlecht geredet haben war jetzt ein bissel ungünstig formuliert ;)
aber ich finde das wichtigste bei einer Pumpe ist es das man vertrauen in das Gerät hat und sich damit wohl fühlt :D


Es gibt noch einen sehr wichtigen Punkt, und das ist folgender: Wir müssen die Hersteller zu Innovationen zwingen! Denn Innovation ist das was unser leben verlängert bzw. einfacher macht.

Accu-Chek ist aber derzeit das Gegenteil von Innovation. Aus der H-Tron haben sie - mit wenigen Modifikationen die Spirit gemacht und die Combo ist eine Spirit, nur dass sie eben nicht mehr in blau, sondern in schwarz verkauft wird, was aber keine Innovation ist. Darüber hinaus haben sie ein Bluetoothmodul drangepappt und sonst seit 10 Jahren oder mehr nicht innoviert. Da finde ich es sinnvoller eine Pumpe wie die Vibe oder die Veo zu nehmen. Die Hersteller innovieren und forschen am closed loop, damit zwingen wir andere Hersteller auch zu forschen, denn die wollen ja Kunden haben...
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon Kruemel » 16. September 2011 22:47

Da kann ich Jan wirklich nur zustimmen.
Die Combo ist nichts weiter als eine Spirit (nur noch lauter) mit einem aufgepappten Bluetooth-Teil. Das zugehörige Messgerät braucht wahnsinnig viel Blut und zudem auch noch eine Codierung (oh Wunder, nicht manuell, sondern sogar schon per Chip). Die Combo ist im Prinzip aus lauter alten Geräten zusammengesetzt - da gehört nicht viel Innovation dazu.

Allerdings kann ich nur wiederholen; die Hauptsache ist, dass Dir, Jörn, die Pumpe gefällt und wenn das beim Probetragen nicht der Fall gewesen wäre, hättest Du sie ja wsl. nicht genommen, oder? ;)
It's a beautiful day
Sky falls, you feel like
It's a beautiful day
Don't let it get away
Benutzeravatar
Kruemel
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 506
Registriert: 05.09.2008
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon sw33ti3x3 » 1. Oktober 2011 09:52

Hallo,
ich bekomem jetzt wahrscheinlich eine Pumpe, denn die Ärztin schreibt jetzt einen Antrag an die Krankenkasse.

Gruß
Jörn
Benutzeravatar
sw33ti3x3
Mondscheinphase
Mondscheinphase|Mondscheinphase|Mondscheinphase
offline offline
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2011
Wohnort: Kappeln
Geschlecht: männlich
Alter: 21

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon kiwileinchen » 6. Oktober 2011 21:38

ich wollte ja auch eine Pumpe, der Antrag wurde von der Krankenkasse aber abgelehnt;( Mein Arzt hat natürlich Einspruch eingelegt und jetzt muss ich die nächsten 2 Monate meine Werte schön ordentlich aufschreiben und wieder an die Kasse schicken. Hoffentlich klappt es dann.
Benutzeravatar
kiwileinchen
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 230
Registriert: 01.04.2011
Wohnort: ludwigshafen
Geschlecht: weiblich
Alter: 23

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon Jan » 6. Oktober 2011 22:55

kiwileinchen hat geschrieben:ich wollte ja auch eine Pumpe, der Antrag wurde von der Krankenkasse aber abgelehnt;( Mein Arzt hat natürlich Einspruch eingelegt und jetzt muss ich die nächsten 2 Monate meine Werte schön ordentlich aufschreiben und wieder an die Kasse schicken. Hoffentlich klappt es dann.


Ganz wichtig ist, den gut zu begründen, wenn Du Mitglied im DDB bist kannst Du Dich von denen auch beraten lassen, die haben da Sozialrechtler.
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon kiwileinchen » 7. Oktober 2011 16:46

Jan hat geschrieben:
kiwileinchen hat geschrieben:ich wollte ja auch eine Pumpe, der Antrag wurde von der Krankenkasse aber abgelehnt;( Mein Arzt hat natürlich Einspruch eingelegt und jetzt muss ich die nächsten 2 Monate meine Werte schön ordentlich aufschreiben und wieder an die Kasse schicken. Hoffentlich klappt es dann.


Ganz wichtig ist, den gut zu begründen, wenn Du Mitglied im DDB bist kannst Du Dich von denen auch beraten lassen, die haben da Sozialrechtler.


Ja, mein Arzt hat gesagt, dass ich ein Dawn Phänomen habe, die Krankenkasse sagt aber, dass das nicht stimmt. Ab welchem Wert kann man denn sagen, dass es das Dawn Phänomen ist?
Benutzeravatar
kiwileinchen
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 230
Registriert: 01.04.2011
Wohnort: ludwigshafen
Geschlecht: weiblich
Alter: 23

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon sw33ti3x3 » 7. Oktober 2011 19:18

Hallo,
kann ich dir garnicht genau sagen, habe aber auch eins. Habe morgens meistens einen Wert zwischen 250 und 350.

Gruß
Jörn
Benutzeravatar
sw33ti3x3
Mondscheinphase
Mondscheinphase|Mondscheinphase|Mondscheinphase
offline offline
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2011
Wohnort: Kappeln
Geschlecht: männlich
Alter: 21

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon Tina » 28. Oktober 2011 22:29

sw33ti3x3 hat geschrieben:Hallo,
ich bekomem jetzt wahrscheinlich eine Pumpe, denn die Ärztin schreibt jetzt einen Antrag an die Krankenkasse.

Gruß
Jörn


Weißt du denn schon welche Pumpe du bekommst?
Der erste Schritt bestimmt die Richtung.
Benutzeravatar
Tina
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1599
Registriert: 07.01.2007
Wohnort: Bad Lippspringe
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Re: Möchte gerne ein Pumpe !

Beitragvon sw33ti3x3 » 28. September 2012 15:10

Hallo,
ich bekome die Combo.

Gruß
Jörn

~~ EDIT ~~

Hallo,
ich berichte euch heute mal wieder wie das mit dem Pumpengutachten aussieht. Denn ich habe nach gut einem Jahr die Pumpe leider immer noch nicht.

Den Antrag haben sie abgelehnt, da aus den Werten z.B. das Dawn-Phänomen nicht ersichtlich wurde und weil auch zu wenige Werte im Buch waren, was auch leider richtig war.

Dann haben wir Wiederspruch eingelegt und das betreuende Krankenhaus hat noch einmal einen weiteren Bericht an die Krankenkasse geschickt. Daraufhin wollte die Krankenkasse einen psychiatrischen/psychologischen Bericht. Von dem Psychologen haben, wo ich bereits ein halbes Jahr war, allerdings die Betreuung kurz vor Anfrage dieses Berichts abgebrochen habe, weil ich dort über nichts gesprochen habe. Der Besuch dort lief immer gleich ab, als erstes wie sind deine Werte etc. und dann hast du sonst noch was, worüber wir sprechen könnten? Meine Antwort war immer nein, weil ich einfach keine Sachen hatte die ich mit ihm besprechen hätte wollen und so war ich nach 10min wieder Zuhause.

Nachdem der Bericht vom MDK geprüft war, war auch die Antwort da und jetzt sollte ich noch einen weiteren Termin beim Psychologen machen, da ich angeblich eine mittelgradig schwere depressive Episode habe oder hatte, das soll jetzt nochmal von einem anderen Psychologen geprüft werden.

Naja, das ist der Stand der Dinge. Im Moment bin ich mehr genervt, als das ich die Pumpe überhaupt noch haben will.

Denn ich kann es nicht ab wenn ein Psychologe sagen kann das man Depressiv sein ist, obwohl man mal gerade 3 Worte mit ihm wechselt. Meiner Meinung geht es mir nämlich gut.

Ich werde euch berichten wie es weiter geht!

Gruß
Jörn
Zuletzt geändert von sw33ti3x3 am 28. September 2012 15:10, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
sw33ti3x3
Mondscheinphase
Mondscheinphase|Mondscheinphase|Mondscheinphase
offline offline
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2011
Wohnort: Kappeln
Geschlecht: männlich
Alter: 21

Vorherige

Zurück zu Pumpenforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron