Information: You can change the language with the flags at the left site.

Katheterprobleme bei diesem Wetter

In diesem Forum geht es zum Einen um die Pumpe im allgemeinen Sinn und zum Anderen im Unterforum Modelle um modellspezifische Probleme und die Vorstellung von Pumpen.

Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon paule » 10. Juli 2010 20:42

Hallo Leuts,

ich bin heute 40 km Fahrrad gefahren, und danach habe ich mit meinem Fahrradanhänger Getränke holen gegangen. Vor dem Supermarkt musste ich dann feststellen das sich mein Katheter einfach aus der Haut gelöst hat und das das runde Pflaster überhaupt nicht mehr haftete (Ich benutze Quickset). Habt ihr ähnliche Probleme?
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon Richard » 10. Juli 2010 21:12

Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Accu-Check Rapid D Link

Beitragvon paule » 10. Juli 2010 21:26

Da der Kleber solange braucht um richtig "abzutrocknen". Ist halt kein normaler Pflaster-Kleber :D

Also mind. 2h warten :) so sind die Chancen Größer das der Kleber sich nicht löst :D


Dann sind die Katheter also absolut ungeeignet für das momentane wetter.....
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Accu-Check Rapid D Link

Beitragvon Richard » 10. Juli 2010 21:36

paule hat geschrieben:Dann sind die Katheter also absolut ungeeignet für das momentane wetter.....

Bzw. du solltest einen neuen Katheter am Abend legen, so dass der Kleber genug zeit hat ab zubinden.
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Accu-Check Rapid D Link

Beitragvon paule » 10. Juli 2010 22:08

genau das hab ich gemacht, leider war das ergebnis das was ich in meinem Beitrag geschrieben hab
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon Richard » 10. Juli 2010 22:35

Hattest du die Haut vorher entfettet/desinfiziert?
War es eine Stelle mit starker Bewegung?
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon paule » 10. Juli 2010 23:28

Ich desinfiziere IMMER und es war am Bauch, auch wie immer. Viel Bewegung würde ich mal nicht sagen. Ich bin der Meinung ich hab einfach zu viel geschwitzt, der Klebstoff auf den Pads hält schliesslich nicht für immer stand...

Zwischen Aufbringen des Katheters und dem Fahrradfahren waren im Übrigen 9 h....
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon cayLia » 11. Juli 2010 11:02

Vielleicht solltest du dann noch ein zusatzPflaster nehmen, die durchsichtigen....

Ich hatte damit noch nie Probleme, außer wenn ich stundenlang mit Katheter im Wasser war !
Die Welt ist lila und duftet :)
Benutzeravatar
cayLia
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 1719
Registriert: 07.05.2005
Wohnort: Kuopio & Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon paule » 11. Juli 2010 11:10

Durchsichtige Zusatzpflaster? Die kenn ich gar nicht, momentan nutze ich die Fixomull stretch um den Katheter nochmal zu fixieren. Kannst Du mir sagen wie die Pflaster heissen?
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon Kratzbuerste » 11. Juli 2010 11:33

Ich glaube, daß die Krankheiten Schlüssel sind, die uns gewisse Tore öffnen können. Ich glaube, es gibt gewisse Tore, die einzig die Krankheit öffnen kann.
(André Gide)


Für die einen ist es Typ1, für die anderen erfolgreiches Outsourcing der körpereigenen Insulinproduktion.
Benutzeravatar
Kratzbuerste
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 435
Bilder: 1
Registriert: 21.04.2009
Wohnort: Steinheim
Geschlecht: weiblich
Alter: 22

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon paule » 11. Juli 2010 11:45

Kannst du mir den Namen schreiben? Weil die links führen nur auf eine Anmeldeseite....
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon Dori » 11. Juli 2010 12:22

Tegaderm heißen diese durchsichtigen Pflaster. Ich hatte die auch mal.
Oder du machst Cavilo-Spray drunter. Das könnte auch helfen.
Als ich meine Pumpe bekommen habe war auch einer dabei, bei dem die Pflaster nie gehalten haben und ich hab sie kaum wieder abbekommen.
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon paule » 11. Juli 2010 12:45

Ich hab auch die Probleme die Pflaster nicht mehr abzubekommen, bei normalem Wetter. Wenns jedoch so heiss ist schwitze ich ohne Pause, d.h. das Pflaster löst sich durch den Schweiss. Danke für die Tipps!
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Katheterprobleme bei diesem Wetter

Beitragvon Richard » 11. Juli 2010 13:08

Für den CGMS nutze ich immer die Ratioline - Duschpflaster.
Aber auch da ist ein langes antrocknen unbedingt zu beachten, sonst lösen die sich schon nach ein paar Stunden wieder. Bei mir hielten sind rund 4 Tage wenn sie richtig klebten.
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29


Zurück zu Pumpenforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron