Information: You can change the language with the flags at the left site.

Basalratentest 20-OKT-2008

In diesem Forum geht es zum Einen um die Pumpe im allgemeinen Sinn und zum Anderen im Unterforum Modelle um modellspezifische Probleme und die Vorstellung von Pumpen.

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Lily » 21. Oktober 2008 20:32

Aber verfälscht Essen nicht den Br-Test? Also son paar KH haben Möhren und co ja auch....
Benutzeravatar
Lily
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 75
Registriert: 07.02.2007
Wohnort: Münster
Geschlecht: weiblich
Alter: 32

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Jan » 21. Oktober 2008 21:16

Lily hat geschrieben:Aber verfälscht Essen nicht den Br-Test? Also son paar KH haben Möhren und co ja auch....


Ja ein wenig, nur in haushaltsüblichen Mengen geht das. Ich esse dann aber gar nichts.
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Gorby » 21. Oktober 2008 21:25

wenn ich daran denk das ich das auch iwann mal zwangsläufig machen muss hab ich jetzt schon hunger obwohl ich grad was gegessen hab......oO
Wie kann man jemanden Terroristen nennen, der für eine gerechte Sache kämpft?
Anweisung an einen US-Raketenwerfer: "Auf den Feind richten"
"Dunkel die andere Seite ist ..." - Yoda, halt die Klappe und iss dein Toast!
[/center][/u]
Benutzeravatar
Gorby
Diabetes Lehrling
Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling|Diabetes Lehrling
offline offline
 
Beiträge: 221
Bilder: 0
Registriert: 14.06.2008
Wohnort: Lohr
Geschlecht: männlich
Alter: 26

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Sandra » 21. Oktober 2008 23:01

Lily hat geschrieben:Aber verfälscht Essen nicht den Br-Test? Also son paar KH haben Möhren und co ja auch....


Wie Jan schon gesagt hast, so lange du die Möhren nicht Kiloweise futterst geht das locker!
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Richard » 22. Oktober 2008 12:39

So heute noch mal die wiederholung und etwas früher :

08:00 -> 5,1 mmol/L
09:00 -> 6,3 mmol/L
10:00 -> 7,2 mmol/L
11:00 -> 7,8 mmol/L
12:00 -> 8,4 mmol/L
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 22. Oktober 2008 14:02

Ich hab ein Nachtprofil gemacht :jippie: !! Endlich, dafür bin ich jetzt total müde... naja ;) und dann am Vormittag sah es auch nicht schlecht aus :) das war aber eher so ein Halb-BARtest ;) .
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Sandra » 22. Oktober 2008 18:05

Bei mir läuft zur Zeit gar nichts mit Basalraten Tests. Knalle ständig runter. Mittlerweile jeden Tag runter auf 40 mg/dl :roll: . Und die nächsten 4 Tage wird das garantiert nichts weil da bin ich endlich mal wieder zu Hause und will leckeres Essen von Mama genießen^^
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Dori » 22. Oktober 2008 18:21

Dann schau doch einfach, ob es eine Regelmäßigkeit gibt, wann du unterzuckerst. Vielleicht kannst du ja dadurch schon mal die UZs verhindern.
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 23. Oktober 2008 15:34

Hier ist mal das Ergebnis von meinem Nachtprofil ;) :

21.00: 94mg/dl
22.00: 87mg/dl
23.00: 131mg/dl (ziemliche Steigung... :? )
00.00: 132mg/dl
01.00: 139mg/dl
02.00: 146mg/dl
Jaja... um 3.00 Uhr war ich so fertig, dass ich den Alarm einfach weggedrückt hab und wieder eingeschlafen bin... ohne zu messen...

05.00: 128mg/dl
06.00: 133mg/dl
07.00: 136mg/dl
09.00: 104mg/dl
10.00: 123mg/dl
11.30: 108mg/dl

Sonst hat es ja ganz gut gepasst :D

Und dann heute Vormittag:

08.30: 145mg/dl
09.30: 118mg/dl
10.30: 150mg/dl
11.30: 120mg/dl

da ist das komischer... naja, mal schaun... jetzt kommen dann erst mal der Mittags- und Abendsbasalratentest dran...
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon jubo5 » 23. Oktober 2008 21:11

Ich habe heute morgen einen gemacht und das sind die Ergebnisse:

9.00 = 124
10.00 = 96
11.00 = 114
12.00 = 136
13.00 = 104
Auch mit diabetes kann man Leben :peace:
Benutzeravatar
jubo5
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 627
Bilder: 0
Registriert: 02.10.2007
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Alter: 32

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon cayLia » 2. November 2008 20:54

Ich muss euch ja mal loben, ihr seid vorbildliche Diabetiker, die brav ihren BRT machen, wenns nötig ist...zusammen macht doch alles viel mehr Spaß :)
Die Welt ist lila und duftet :)
Benutzeravatar
cayLia
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 1719
Registriert: 07.05.2005
Wohnort: Kuopio & Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Alter: 28

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 3. November 2008 11:41

Ja, das stimmt... :)
Ich muss jetzt am Abend einen machen... d.h. irgendwann mal :( !!
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Sandra » 3. November 2008 23:36

Was hälst du von Samstag Abend? Da würde ich mitmachen (vorausgesetzt es plant nicht plötzlich unter der Woche einer für Freitag Abend ne Party, dann ginge aber immer noch der Sonntag)
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 4. November 2008 10:11

Oh ja... :D Samstag wäre nicht schlecht... vorrausgesetzt, meine Werte spielen auch mit ;) aber wenn so alles passt, sehr gerne :) !!
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Sandra » 4. November 2008 23:00

Ja, klar, die Werte müssen passen. Also probieren wirs Samstag. Macht sonst noch wer mit?
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Tina » 5. November 2008 21:18

Wie oft macht ihr eigentlich einen Basalratentest?? Ich mache nämlich sehr sehr selten einen.
Der erste Schritt bestimmt die Richtung.
Benutzeravatar
Tina
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1599
Registriert: 07.01.2007
Wohnort: Bad Lippspringe
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 5. November 2008 21:22

Ich mach die nur, wenn ich mich dazu aufraffen kann... also eher selten ;) oder eben halt, wenn die Werte mehr als schlecht sind ;) , was zur Zeit bis auf ein paar leichte Hypos aber nicht der Fall ist :D .
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Sandra » 5. November 2008 21:40

Hab im Sommer mal einen gemacht, der letzte davor war 2 Jahre vorher :oops: und davor bei der Pumpenschulung.
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 8. November 2008 11:26

Bei mir wird das heut leider nichts mit dem BART am Abend... erstes gehn wir heut zum Griechen... da werd ich nicht zuhause bleiben und hungern^^ ;D
und dann war ich heut noch bei ner Freundin und hab logischerweise kaum geschlafen ;) !! Und da ich auch ein Minigläschen Sekt getrunken hab und das so ziemlich das erste Mal war ;) , hab ich keine Ahnung, wie die Werte danach jetzt sind, bzw. waren... jaja, ich glaub ihr versteht mich^^ ;D
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Sandra » 8. November 2008 14:12

ich werd mal sehen, noch stehen die zeichen gut 8) keine hypo, kein hoher wert heute. kein sport gestern oder vorgestern, kein alkohol. erkältung weg. wenn ich jetzt das mittagessen nicht total verrechnet hab sollte alles gut gehen.
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 8. November 2008 15:24

Dann drück ich dir die Daumen :D ;) !! Spätestens jetzt könnte ich es vergessen, da ich 275mg/dl hatte... und der Korrektur trau ich dann doch nicht so ganz ;) !
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Sandra » 8. November 2008 22:31

Ich hätte nicht so laut schreien sollen. Denn da kam schon die Hypo :roll: . So ein Müll. Aber vielleicht morgen!
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 9. November 2008 10:12

:lach: so was ist echt gemein ;) !!
Aber meine Werte machen zur Zeit was sie wollen... :roll: da könnt ich vorher gar nicht sagen, ob ich einen mache, oder nicht... die würden in letzter Sekunde noch iwas machen, damit ich keinen BARtest machen kann :roll: !
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Sophie » 9. November 2008 14:46

also ich habe immer noch keinen gemacht :oops: :lol: na ja typisch...

habe aber mal eine frage: wie sieht es aus, wenn man jeden tag sportlich aktiv ist, einfach immer in den BART einbauen oder einen normalen tag durchgehen und dann Basal runter setzen?
bei mir ist das so dass ich nicht wirklich jeden tag sportlich aktiv bin, aber schon öfters. habe entweder sport an dem einen tag, tennis training und wenn beides nicht ist, dann bin ich meistens im fitnescenter... (wenn ich lust habe^^).
wir würdet ihr das machen?
Benutzeravatar
Sophie
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1653
Bilder: 0
Registriert: 12.01.2007
Wohnort: Münster
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Re: Basalratentest 20-OKT-2008

Beitragvon Vivian92 » 9. November 2008 15:27

Ich würde es so machen, dass ich den BARtest an einem Tag mache, wo ich keinen Sport gemacht hab (bzw. ich mach so ;) !!)... und dann schaun, ob die BAR so passt, also ohne Sport... und wenn ich dann an nem Tag Sport mach, dann die BAR runterstellen, vorher was essen, weniger bolen, oder so was eben ;) !!
Vor allem auch, da ich Sport nur sehr unregelmäßig mache ;) !!
Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
als ein neuer Stern erstrahlte.
Benutzeravatar
Vivian92
Team
Team|Team|Team
offline offline
 
Beiträge: 5310
Bilder: 0
Registriert: 10.07.2007
Wohnort: Rottal-Inn
Geschlecht: weiblich
Alter: 25

VorherigeNächste

Zurück zu Pumpenforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron