Information: You can change the language with the flags at the left site.

Ich bekomme auch eine Pumpe

In diesem Forum geht es zum Einen um die Pumpe im allgemeinen Sinn und zum Anderen im Unterforum Modelle um modellspezifische Probleme und die Vorstellung von Pumpen.

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Marco-A » 13. Mai 2010 12:10

Naja bei mir ist das wahrscheinlich die Paradigm 722 wegen der Fernbedienung.Muß die Pumpe vielleicht meist am Rücken tragen,wegen meiner Arbeit.(Voller Körpereinsatz)Da geht sie in den Taschen nur kaputt.Oder die neue Veo.Hat die auch ne FB?
Es ist leichter ein Atom zu zertrümmern, als ein Vorurteil.
(Albert Einstein)
Ab 20.8. in Bad Mergentheim-Pumpenschulung
Benutzeravatar
Marco-A
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 314
Registriert: 12.07.2008
Wohnort: Eichenzell
Geschlecht: männlich
Alter: 42

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Richard » 13. Mai 2010 12:52

Marco-A hat geschrieben:Naja bei mir ist das wahrscheinlich die Paradigm 722 wegen der Fernbedienung.Muß die Pumpe vielleicht meist am Rücken tragen,wegen meiner Arbeit.(Voller Körpereinsatz)Da geht sie in den Taschen nur kaputt.Oder die neue Veo.Hat die auch ne FB?

Die 722 gibt es nicht mehr ... du bekommst nur noch die Veo (754) :P
Ja die Veo hat auch die Fernbedienung, sowie die Sensoroption und die CareLink-Option.
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Marco-A » 13. Mai 2010 13:52

Cool, ich glaub die wirds... :biggrin:
Es ist leichter ein Atom zu zertrümmern, als ein Vorurteil.
(Albert Einstein)
Ab 20.8. in Bad Mergentheim-Pumpenschulung
Benutzeravatar
Marco-A
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 314
Registriert: 12.07.2008
Wohnort: Eichenzell
Geschlecht: männlich
Alter: 42

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Jan » 13. Mai 2010 19:35

Glückwünsch. Ein Vergleich dauert meist nicht so lange, da braucht der Richter nur Standardfloskeln zu diktieren.
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Sandra » 19. Mai 2010 23:15

Glückwunsch! Endlich hats geklappt :D
Camp D - ich war dabei !!!
Benutzeravatar
Sandra
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 3770
Registriert: 22.06.2005
Wohnort: Troisdorf, im Mom. Budapest
Geschlecht: weiblich
Alter: 30

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon paule » 26. Juni 2010 16:49

So nun schreib ich auch mal wieder was. Meine Pumpe ist nun definitiv genehmigt. Juhuuuuuuuu
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Marco-A » 27. Juni 2010 19:11

Habe meine Veo jetzt schon seit 2 Wochen zu Hause, aber erst am 20.August nen Termin in Bad Mergentheim zur Schulung :(
Es ist leichter ein Atom zu zertrümmern, als ein Vorurteil.
(Albert Einstein)
Ab 20.8. in Bad Mergentheim-Pumpenschulung
Benutzeravatar
Marco-A
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 314
Registriert: 12.07.2008
Wohnort: Eichenzell
Geschlecht: männlich
Alter: 42

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon paule » 27. Juni 2010 19:15

Ich war gar nicht irgendwo stationär auf Schulung. Ich hab eine Pumpenschulung bei meinem Diabetologen mitgemacht und den Rest hab ich mir selbst beigebracht. Ich denke ich behersches inzwischen recht gut.
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Marco-A » 28. Juni 2010 14:08

Ja, ich hatte auch die Wahl aber mein Problem ist meine Unfähigkeit Nein zu sagen :lol:
Ich würde wahrscheinlich vor lauter Arbeit nicht zu den Schulungen auftauchen und da hab ich eben gesagt dass es dass Beste ist wenn ich weit weg bin und meine Ruhe dafür hab.
Es ist leichter ein Atom zu zertrümmern, als ein Vorurteil.
(Albert Einstein)
Ab 20.8. in Bad Mergentheim-Pumpenschulung
Benutzeravatar
Marco-A
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 314
Registriert: 12.07.2008
Wohnort: Eichenzell
Geschlecht: männlich
Alter: 42

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Dori » 28. Juni 2010 18:16

Marco-A hat geschrieben:Ja, ich hatte auch die Wahl aber mein Problem ist meine Unfähigkeit Nein zu sagen :lol:
Ich würde wahrscheinlich vor lauter Arbeit nicht zu den Schulungen auftauchen und da hab ich eben gesagt dass es dass Beste ist wenn ich weit weg bin und meine Ruhe dafür hab.

Und in Bad Mergentheim ist man ja auch bestens aufgehoben :) Du bist doch sicher in einer Gruppe, die alle die Pumpe bekommen, oder?
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Marco-A » 29. Juni 2010 18:31

Stimmt, in Bad Mergentheim isses schön.Vor allem die Oberschwester ist cool. Ich denke doch dass ich in einer Gruppe von Pumpies bin.So hat es sich am Telefon zumindest angehört. Aber ich geh ja eh nur da hin weil das Essen so toll ist. :biggrin:
Es ist leichter ein Atom zu zertrümmern, als ein Vorurteil.
(Albert Einstein)
Ab 20.8. in Bad Mergentheim-Pumpenschulung
Benutzeravatar
Marco-A
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 314
Registriert: 12.07.2008
Wohnort: Eichenzell
Geschlecht: männlich
Alter: 42

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Dori » 29. Juni 2010 19:53

Marco-A hat geschrieben:Stimmt, in Bad Mergentheim isses schön.Vor allem die Oberschwester ist cool. Ich denke doch dass ich in einer Gruppe von Pumpies bin.So hat es sich am Telefon zumindest angehört. Aber ich geh ja eh nur da hin weil das Essen so toll ist. :biggrin:

Und die Leute so nett, die einem das Essen bringen und den Platz zuweisen :)
Das lustigste dort war aber, als eine aus meiner Gruppe meinte "Ich glaube, ich gehe in den Keller" und ich sie gefragt habe, was sie denn jetzt da unten will. :D Dabei war ihr Blutzucker nur mal wieder niedrig.
Aber man ist dort ja bestens aufgehoben und es steht immer eine Flasche Traubensaft bereit.
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon paule » 29. Juni 2010 20:25

Ich war noch nie da :nixweiss:
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Sandy » 15. Juli 2010 14:48

Hallo

Ich bekomme morgen auch meine erste eigene Pumpe die Medtronic Veo in Lila freu mich schon voll, hatte jetzt 2 Wochen eine zur Probe und es gefällt mir echt gut. Ich hab mal eine Frage welche Katheter nimmt ihr und welche Länge ( nicht die Schlaulänge sondern die Nadel/Kanüle)? MFG Sandy
Zuletzt geändert von Sandy am 15. Juli 2010 14:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sandy
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 63
Registriert: 01.10.2005
Wohnort: Eggebek
Geschlecht: weiblich
Alter: 34

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Kratzbuerste » 15. Juli 2010 19:03

ich nehme die quick-set mit 9mm nadeln
Ich glaube, daß die Krankheiten Schlüssel sind, die uns gewisse Tore öffnen können. Ich glaube, es gibt gewisse Tore, die einzig die Krankheit öffnen kann.
(André Gide)


Für die einen ist es Typ1, für die anderen erfolgreiches Outsourcing der körpereigenen Insulinproduktion.
Benutzeravatar
Kratzbuerste
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 435
Bilder: 1
Registriert: 21.04.2009
Wohnort: Steinheim
Geschlecht: weiblich
Alter: 22

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Narcanti » 15. Juli 2010 19:51

Hallo

Ich bekomme morgen auch meine erste eigene Pumpe die Medtronic Veo in Lila freu mich schon voll, hatte jetzt 2 Wochen eine zur Probe und es gefällt mir echt gut. Ich hab mal eine Frage welche Katheter nimmt ihr und welche Länge ( nicht die Schlaulänge sondern die Nadel/Kanüle)? MFG Sandy


Na dann mal herzlichen Glückwunsch zur Pumpe!! Ich hab auch die Veo in lila und finde sie echt toll!! :biggrin:

Benutze auch den Quick set Katheter, allerdings mit 6 mm Nadeln.
Benutzeravatar
Narcanti
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 430
Registriert: 08.03.2007
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: weiblich
Alter: 31

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Dori » 15. Juli 2010 21:34

Herzlichen Glückwunsch zur Pumpe.
Ich hab auch den Quick Set 9mm
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon paule » 15. Juli 2010 22:31

Ich nehm Quickset mit 9mm Nadel und 110cm Schlauch
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Marco-A » 16. Juli 2010 17:36

paule hat geschrieben:Ich nehm Quickset mit 9mm Nadel und 110cm Schlauch


Ist dir die Nadel da nicht zu lang. Du bist ja wie ich auch nur Haut und Knochen :lach:
Muß mir auch noch welche zur Probe besorgen.Mal sehen was mir am besten passt.
Es ist leichter ein Atom zu zertrümmern, als ein Vorurteil.
(Albert Einstein)
Ab 20.8. in Bad Mergentheim-Pumpenschulung
Benutzeravatar
Marco-A
insulinabhängig
insulinabhängig|insulinabhängig|insulinabhängig
offline offline
 
Beiträge: 314
Registriert: 12.07.2008
Wohnort: Eichenzell
Geschlecht: männlich
Alter: 42

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon paule » 16. Juli 2010 19:21

Naja nur Haut und Knochen am Bauch nicht gerade....

Nee ich find die Nadel hat die genau richtige Länge. Als ich noch mit Pen gespritzt hab hatte ich 12 mm Nadeln.....
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Richard » 16. Juli 2010 20:10

Marco-A hat geschrieben:Ist dir die Nadel da nicht zu lang. Du bist ja wie ich auch nur Haut und Knochen :lach:
Muß mir auch noch welche zur Probe besorgen.Mal sehen was mir am besten passt.

Ich hab auch die 9mm die passen eigentlich bei allen "normal gebauten"-Personen (Ausnahmen gibt es immer)
Richard - incurably himself
Benutzeravatar
Richard
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 5553
Bilder: 21
Registriert: 26.04.2005
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Alter: 29

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Tina » 16. Juli 2010 20:15

Ich habe auch 9mm :wink:
Der erste Schritt bestimmt die Richtung.
Benutzeravatar
Tina
Diabetesmeisterin
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1599
Registriert: 07.01.2007
Wohnort: Bad Lippspringe
Geschlecht: weiblich
Alter: 27

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon Sandy » 17. Juli 2010 18:35

Vielen dank, ich hab sie jetzt seit 1 Tag und find sie schick und toll und komm prima klar, hab auch 9mm genommen. :-)
Benutzeravatar
Sandy
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 63
Registriert: 01.10.2005
Wohnort: Eggebek
Geschlecht: weiblich
Alter: 34

Re: Ich bekomme auch eine Pumpe

Beitragvon jubo5 » 18. Juli 2010 13:38

Ich habe auch das Quick-Set mit 9mm Nadel, meist im sommer mit 60cm schlauch und im winter mit 110cm schlauch!
Auch mit diabetes kann man Leben :peace:
Benutzeravatar
jubo5
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 627
Bilder: 0
Registriert: 02.10.2007
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Alter: 32

Vorherige

Zurück zu Pumpenforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron