Information: You can change the language with the flags at the left site.

Hallo an euch da draußen

Hier können sich die neuen User vorstellen...
Wir würden uns auch freuen, wenn alle es machen würden, so kann man jeden schonmal ein wenig kennenlernen.

Hallo an euch da draußen

Beitragvon Florhib » 30. September 2014 14:29

Hallo zusammen!
Ich heiße Anna und bei mir wurde vor ca 6 Monaten Typ1 festgestellt.. was so kurz vor dem Abi nicht gerade stressfrei war.
Ich würde mich freuen, mich mit euch auszutauschen und zu hören, wie ihr mit dem Diabetes umgeht.
Grüße!
Benutzeravatar
Florhib
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 18
Registriert: 30.09.2014
Wohnort: Kempten
Geschlecht: weiblich
Alter: 21

Re: Hallo an euch da draußen

Beitragvon Jo-jo Schopf » 2. Oktober 2014 18:10

Hallo Anna, :)
ja da hab ich grad nochmal Glück gehabt, weil der Diabetes bei mir erst ein paar Wochen nach dem Abi festgestellt wurde (August 2013, also auch noch nicht so lange her) . Allerdings hab ich dann die Zeit im Krankenhaus verbracht, während meine Freunde feierten und die schöne Zeit genießen konnten. Und bei mir wurde es dann richtig stressig mit der Wohnungssuche fürs Studium. Ich habs dann beim Studieren jeden sofort offen gesagt, dass ich Diabetes hab und dann konnte ich auch enspannt in die Mensa gehen, ohne irgendjemanden was zu verheimlichen :) Das ist bei mir echt ne gute Sache: Alle Leute, die ich durch das Studium kennen gelernt habe, kennnen mich nur mit Diabetes. Da fand ich es komischerweise bei meinen Freunden von der Schule und im Bekanntenkreis schwieriger offen über den Diabetes zu reden.
Benutzeravatar
Jo-jo Schopf
Mondscheinphase
Mondscheinphase|Mondscheinphase|Mondscheinphase
offline offline
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.09.2013
Wohnort: Tiefenbach
Geschlecht: weiblich
Alter: 22

Re: Hallo an euch da draußen

Beitragvon Florhib » 6. Oktober 2014 13:46

Für mich persönlich wars gar nicht so schlecht, dass es bei mir vorher festgestellt wurde. Ich konnte mir dann wenigstens die dauerhafte Müdigkeit, mangelnde Konzentration... erklären und meine Schule hat mich so weit es ging unterstützt!
Bei der Feierei war ich so allerdings auch nicht dabei, weil ich direkt am Tag nach der Notenbekanntgabe für einen Monat nach Südamerika gegangen bin.. :wink:
Meine Freundinnen und mein Bekanntenkreis gehen gut damit um, wobei es manchmal auch echt nerven kann, dass sie einen dauernd bitten zu messen, wenn man weggeht.. um sicher zu sein, dass mein Wert stimmt. Da gehört von ihrer Seite meiner Ansicht nach auch Vertrauen dazu, dass ich damit umgehen kann. Aber ich weiß ja, dass sie sich einfach Sorgen machen.
Benutzeravatar
Florhib
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 18
Registriert: 30.09.2014
Wohnort: Kempten
Geschlecht: weiblich
Alter: 21

Re: Hallo an euch da draußen

Beitragvon jubo5 » 11. November 2014 22:58

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :hallo: :armeschwenk:
Auch mit diabetes kann man Leben :peace:
Benutzeravatar
jubo5
Diabetesgesellin
Diabetesgeselle/in|Diabetesgeselle|Diabetesgesellin
offline offline
 
Beiträge: 627
Bilder: 0
Registriert: 02.10.2007
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Alter: 32

Re: Hallo an euch da draußen

Beitragvon Florhib » 13. November 2014 11:20

Dankeschön! :) :)
Benutzeravatar
Florhib
Frischling
Frischling|Frischling|Frischling
offline offline
 
Beiträge: 18
Registriert: 30.09.2014
Wohnort: Kempten
Geschlecht: weiblich
Alter: 21


Zurück zu Vorstellung neuer User



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron