Seite 2 von 4

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 22. Januar 2011 16:25
von JuliaR
danke jan ;) werde ich tun

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 10. Februar 2011 19:47
von Hanni
Hab mich jetzt auch angemeldet und hoffe, dass es klappt!
Was muss man tun, um ins Diebetes-Teens Lager zu kommen?

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 10. Februar 2011 22:36
von Richard
Hanni hat geschrieben:Was muss man tun, um ins Diebetes-Teens Lager zu kommen?

Das wird wie in den letzten Jahren sein, wir werden dazu noch ein extra Forum hier haben ... in kürze ^

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 13. Februar 2011 16:55
von Richard
Wie gewohnt und bekannt aus den vergangenen Jahren gibt es auch diesmal, wie versprochen einen extra Bereich fürs Camp-D 2011. Auch in diesem Jahr wieder mit einer eigenen Benutzergruppe.

Forum: viewforum.php?f=79
Gruppe: memberlist.php?mode=group&g=507

Hier eine kurze Anleitung wie ihr der Gruppe beitreten könnt:
viewtopic.php?f=27&p=84833#p84833

Viel Spaß

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 28. Februar 2011 17:23
von Richard
Habe nun auch ein Thema zum Diabetes-Zeltdorf dort gestartet ... also das planen kann langsam beginnen ;)

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 28. Februar 2011 23:08
von Mari
Ich würde so gerne dabei sein..aber darf in den Sommerferien keinen Urlaub nehmen, weil wir da so viel zu tun haben...:(

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 1. April 2011 16:41
von Richard
Wer kommt alles mit zum CampD und möchte sich vom Forum aus auch mal in der wirklichen Welt treffen.

Bitte kommt in die Gruppe zum CampD wo wir alles weitere planen Weitere Infos

Dort ist auch eine Liste mit der Zeltbelegung :)

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 1. April 2011 22:56
von psyche
Hey ich habe von meiner Ärztin empfohlen bekommen auch in Camp D zu fahren, aber was genau wird da gemacht? Ich kann mir da jetzt nicht so genau, was drunter vorstellen und die Inetseite hat nicht so viel geholfen und da einige von euch scon da waren jetzt die Frage an euch: Könntet ihr in etwa beschrieben was da vor sich geht ?

VLG psyche

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 2. April 2011 09:02
von Richard
psyche hat geschrieben:Könntet ihr in etwa beschrieben was da vor sich geht ?

Hast du dir auch das Video angeschaut? http://www.campd.info/galerie/bilder-2008/video/

Und genau so wird es hoffentlich auch dies Jahr sein, Spaß, Spiel und Spannung ;)

Es gibt Vorträge für bestimmte Themen wo du dich einfach rein setzten kannst und ggf. mit anderen Diskutieren oder auch die Ärzte vor Ort einfach mal ansprechen Tipps holen - das ganze ohne den weißen Kittel oder so - sondern einfach in lockerer Atmosphere :)

Auch das Gefühl das hier alle das selbe (kleine) Problem haben macht das Leben sehr einfach, und man kann eine Menge von den Zeltnachbaren lernen ...

Dazu noch bissel Sport und Musik und das Camp ist komplett :D

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 2. April 2011 09:24
von Jan
psyche hat geschrieben:Hey ich habe von meiner Ärztin empfohlen bekommen auch in Camp D zu fahren, aber was genau wird da gemacht? Ich kann mir da jetzt nicht so genau, was drunter vorstellen und die Inetseite hat nicht so viel geholfen und da einige von euch scon da waren jetzt die Frage an euch: Könntet ihr in etwa beschrieben was da vor sich geht ?

VLG psyche


Also das wichtigste daran ist für mich der Kontakt zu anderen Diabetikern. Da ich in der Zwischenzeit einige gut kenne ist es wie Urlaub mit interessantem Rahmenprogramm...

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 2. April 2011 13:51
von psyche
Das klingt doch ganz interessant. ich hab mich jetzt auch angemeldet mal sehen b ich überhaupt nch eine platz kriegen kann..

danke erstmal für die Hinweise =)

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 3. April 2011 22:49
von kiwileinchen
hi,
ich bin dieses Jahr zum ersten Mal beim camp und ziemlich neugierig...
wie war es denn beim letzten Mal?
Freu mich schon drauf;)

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 3. April 2011 23:04
von Sandra
kiwileinchen hat geschrieben:hi,
ich bin dieses Jahr zum ersten Mal beim camp und ziemlich neugierig...
wie war es denn beim letzten Mal?
Freu mich schon drauf;)


absolut genial :D

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 5. April 2011 20:32
von Dori
Sandra hat geschrieben:
kiwileinchen hat geschrieben:hi,
ich bin dieses Jahr zum ersten Mal beim camp und ziemlich neugierig...
wie war es denn beim letzten Mal?
Freu mich schon drauf;)


absolut genial :D

Dem kann ich nur zustimmen.
Das macht süchtig! ;)
Ich sehe es wie Jan als ein Urlaub mit Freunden. 4 tolle Tage zusammen verbringen.

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 9. April 2011 13:30
von Hadk
ich bin dieses jahr auch zum ersten mal dabei.
bisher hab ich immer nur 'gutes' gelesen.
ich lass mich mal überraschen (:

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 10. April 2011 09:38
von Richard
Hadk hat geschrieben:ich bin dieses jahr auch zum ersten mal dabei.
bisher hab ich immer nur 'gutes' gelesen.
ich lass mich mal überraschen (:

:arrow: viewtopic.php?p=84834#p84834

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 23. April 2011 10:07
von Richard
Es sind noch Plätze frei ...
... also wer Lust und Zeit hat sollte auf http://www.CampD.info gehen und sich schnell anmelden.


Wer dann noch Lust hat einige hier aus dem Forum mal kennen zu lernen sollte sich bei unserem "Diabetes-Teens-Zeltdorf" einschreiben. Wir haben wie in den vergangenen Jahren auch die Möglichkeit eine eigene Gruppe für das Forum zubekommen.
Weitere Infos: viewtopic.php?p=84834#p84834


Also bis zum 07.07. in Bad Segeberg

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 23. April 2011 13:38
von Mitja
Wenns schlecht/ gut läuft bin ich doch nicht dabei, das entscheidet sich bei mir in den nächsten zwei bis drei Wochen...

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 23. April 2011 13:55
von Richard
Mitja hat geschrieben:Wenns schlecht/ gut läuft bin ich doch nicht dabei, das entscheidet sich bei mir in den nächsten zwei bis drei Wochen...

Das wäre echt schade ... ich drück für einen doppelt positiven Ausgang der Situation die Daumen ;)

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 26. April 2011 19:33
von Dori
Mitja hat geschrieben:Wenns schlecht/ gut läuft bin ich doch nicht dabei, das entscheidet sich bei mir in den nächsten zwei bis drei Wochen...

Dann hoffen wir mal das beste. Wäre schade, wenn du nicht dabei bist.

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 27. April 2011 18:46
von rocknfreak
hallo leute, ich hab da mal eine frage!
ich hätte irgendwie schon interesse am camp d, nur bin ich so ein mensch der sich das gar ncht vorstellen kann, alleine dort hinzufahren. ich denke ihr wisst was ich meine.

es gibt bestimmt von euch einige, die selbst letztes jahr oder davor alleine dort hingefahren seid!
könnte ihr so ein bisschen davon erzählen wie es war :)
ich hab mir bis jetzt nur das video von der seite angeschaut, sieht ganz nett aus :D

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 27. April 2011 19:18
von Kathrinchen
ach ich glaube da fahren relativ viele alleine hin ;)
und man lernt dann ja auch direkt ab dem bahnhof wo man losfährt andere Leute kennen :)
aber ich weiß sonst auch nicht so genau wie das so ist, ich denke es wird ganz gut :D

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 28. April 2011 10:36
von Dori
Keine Angst. Am Bahnhof lernt man die ersten kennen, mit denen unterhält man sich dann im Zug. Und Themen haben wir ja eigentlich immer ;) Da guckt der eine oder andere Zuggast schon mal etwas komisch...
Außerdem sind ja alle darauf aus neue Leute kennen zu lernen. Dann geht ja jeder viel offener auf andere Menschen zu.

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 28. April 2011 11:24
von Richard
Kann mich nur anschließen das die Kontakt aufnahme recht einfach ist.

Wir haben zB auch unsere "Diabete-Teens-Zeltdorf" sodass man sich schon etwas kennt und auch einmal die echten Gesichter kennen lernen kann ausm Forum ... dann ist man nicht ganz Fremd ;)

Re: CampD 2011

BeitragVerfasst: 28. April 2011 14:40
von Jan
Richard hat geschrieben:Kann mich nur anschließen das die Kontakt aufnahme recht einfach ist.

Wir haben zB auch unsere "Diabete-Teens-Zeltdorf" sodass man sich schon etwas kennt und auch einmal die echten Gesichter kennen lernen kann ausm Forum ... dann ist man nicht ganz Fremd ;)


Doof nur, dass man alle nur unter Nicknamen kennt :D