Information: You can change the language with the flags at the left site.

kurze Reiseanekdote

News zu Diabetes-Teens.net und Aktionen von uns

kurze Reiseanekdote

Beitragvon Jan » 31. Oktober 2010 17:10

Hallo liebe Leser,

ich schreibe gerade an einem Artikel, indem es darum geht, dass Diabetiker über Reiseanekdoten berichten.

Es sollen ganz kurze Texte sein (kürzer als 500 Zeichen, inkl. Leerzeichen). Wir bräuchten dann noch ein Foto, dass dazu passt.

Habt Ihr im Ausland was Witziges, Kurioses, Spannendes oder Nerviges erlebt? Es sollte sich auf den Diabetes beziehen.

Der Artikel wird Anfang nächsten Jahres im Diabetes Journal erscheinen.

Hoch im Kurs stünde ein afrikanisches Land!

Danke schon jetzt!
Zuletzt geändert von Richard am 21. November 2010 23:05, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Re: kurze Reiseanekdote

Beitragvon Mitja » 1. November 2010 00:43

Mhm, ich hab auf meiner Kurzreise nach Ghana bloß zu wenig Katheter mitgenommen gehabt. Dann musste ich improvisieren. Aber dazu ein passendes Bild?! :|
Benutzeravatar
Mitja
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 804
Bilder: 22
Registriert: 04.03.2008
Wohnort: Emden
Geschlecht: männlich
Alter: 27

Re: kurze Reiseanekdote

Beitragvon Jan » 1. November 2010 10:39

Mitja hat geschrieben:Mhm, ich hab auf meiner Kurzreise nach Ghana bloß zu wenig Katheter mitgenommen gehabt. Dann musste ich improvisieren. Aber dazu ein passendes Bild?! :|


Das würde super passen. Eine Idee des Artikels ist, es kann was schief gehen, aber wenn es so ist findet sich immer eine Lösung. So als kleine Aufmunterung.

Das Foto muss nicht von Dir mit einer leeren Katheter Packung sein, es würde ein Foto von Dir in Ghana reichen, es müsste aber mindestens 300dpi in der Originalauflösung haben. Also wenn Du Lust hast eine kleine Anekdote in knapp 500 Zeichen zu schreiben würde ich mich freuen. Ich hab hier auch einen Entwurf des Layouts, das kann ich Dir mal zusenden, damit Du siehst wie es ungefähr wird.
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31

Re: kurze Reiseanekdote

Beitragvon Dori » 2. November 2010 20:45

2 Sache fallen mir spontan aus Namibia ein:

Auf einer Farm hab ich Abends beim Abendessen meine Pumpe rausgeholt und einen Bolus eingegeben und der Farmbesitzer (der wusste, dass ich DM habe), hat erst gedacht, dass ich das Gespräch aufnehmen und erst beim Frühstück kapiert, dass es eine Insulinpumpe ist.

Nachts war es oft recht kalt und das Auto kühlt ja sofort aus, da hab ich mein Messgerät und Insulin immer mit ins Zelt genommen und in meinen Schlafsack gesteckt :D
Doris

Glück ist etwas, was man schenken kann ohne es zu besitzen.

"The piano keys are black and white,
but they sound like a million colours in your mind."
Katie Melua
Benutzeravatar
Dori
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4388
Registriert: 30.04.2005
Wohnort: Königswinter und Koblenz
Geschlecht: weiblich
Alter: 29

Re: kurze Reiseanekdote

Beitragvon Jan » 2. November 2010 20:52

@Doris: Würde beides passen. 500 Zeichen hast Du Platz :-)
Benutzeravatar
Jan
Diabetes-Zentrale
Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale|Diabetes-Zentrale
offline offline
 
Beiträge: 4794
Bilder: 8
Registriert: 29.04.2005
Wohnort: Kirchhellen
Geschlecht: männlich
Alter: 31


Zurück zu News und Aktionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron