Information: You can change the language with the flags at the left site.

Smartwatch soll BZ messen - nur wie?

Hier geht es um Neuigkeiten aus der Forschung und die Vorstellung neuer Geräte.

Smartwatch soll BZ messen - nur wie?

Beitragvon paule » 17. Juli 2014 07:29

Hallo Leuts,

Microsoft hat eine Smartwatch angekündigt die auch den BZ messen können soll. Die Frage ist nur wie:

https://curved.de/news/microsoft-smartwatch-soll-auch-blutzucker-messen-104560
"Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind, bezw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen." - Albert Einstein





Alle Zahlenangaben wenn nicht anders angegeben sind in mg/dl
Benutzeravatar
paule
Diabetesmeister
Diabetesmeister/in|Diabetesmeister|Diabetesmeisterin
offline offline
 
Beiträge: 1544
Bilder: 13
Registriert: 21.12.2008
Wohnort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Geschlecht: männlich
Alter: 39

Re: Smartwatch soll BZ messen - nur wie?

Beitragvon Ophelia » 17. Juli 2014 17:02

Durch die Haut selber kann es ja eigentlich nicht funktionieren, denn die oberste Hautschicht ist ja nicht mehr durchblutet.
Ich könnte mir höchstens vorstellen durch Schweiß oder so (War glaub auch irgendwann schon im Gespräch). Allerdings könnte das am handgelenk echt Probleme geben, weil wirklich schwitzen tut man da ja nicht...
Aber ich hab auch keine Ahnung....

~~ EDIT ~~

Ahhhh gerade nochmal gegoogelt :

Vor allem für Diabetiker potenziell interessant: Das Gerät soll in der Lage sein, den Glukosespiegel im Blut zu messen. Neuere Sensoren ermöglichen eine Errechnung dieses Wertes bereits über die elektrochemische Analyse des Schweißes, sodass eine Blutabnahme nicht mehr erforderlich ist.


http://derstandard.at/2000003197924/Microsoft-Smartwatch-soll-Blutzucker-und-UV-Strahlung-messen
Zuletzt geändert von Ophelia am 17. Juli 2014 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
:katha: :keks:
Benutzeravatar
Ophelia
Mondscheinphase
Mondscheinphase|Mondscheinphase|Mondscheinphase
offline offline
 
Beiträge: 31
Registriert: 26.05.2013
Wohnort: Kempten
Geschlecht: weiblich
Alter: 17

Re: Smartwatch soll BZ messen - nur wie?

Beitragvon Crys » 17. Juli 2014 17:53

Sehr interessant. Wer kennt den Film "Panic Room"? Hat mich gleich daran erinnert ... wollte nach den Film gleich so ne coole BZ mess Uhr ...

Über den Schweiß macht das Sinn. Aber ich habe die Vermutung das es wieder eine von den tollen Google Ideen ist, die leider irgendwann verworfen wird :?
Es soll ja auch bald die Kontaktlinsen geben, die aus der Tränenflüssigkeit das messen. Denke das würde eher funktionieren, denn Tränenflüssigkeit hat man immer. Aber so viel Schweiß auf der Haut? Weiß nicht ...

Naja, nichts desto trotz werde ich wohl das ausprobieren muss, sobald das auf dem Markt ist :D
That's it ...
Benutzeravatar
Crys
Teststreifenhörnchen
Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen|Teststreifenhörnchen
offline offline
 
Beiträge: 82
Registriert: 09.08.2009
Wohnort: Ulm
Geschlecht: männlich
Alter: 29


Zurück zu Neues aus Forschung und Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron